AK Essstörungen

  • Vernetzung von Akteur*innen, die im Bereich Essstörungen in Bremen arbeiten
  • Fortbildungen und kollegiale Beratung
  • Politische und gesellschaftliche Einflussnahme zur Verbesserung einer integrierten Versorgung bei Essstörungen in Bremen

Reihum in den beteiligten Einrichtungen

5 Termine pro Jahr nach Absprache

Arbeit im Themenfeld Essstörungen

Kommunal: Bremen

z.B. Forum Frauengesundheit, AG geschlechtergerechte Jugendarbeit

Bianca Gerdes, Mädchenhaus Bremen e.V.
Tel.: 0421 33 65 444
gerdes@maedchenhaus-bremen.de