Aids/STD Beratungsstelle – Gesundheitsamt Bremen

Das Team unserer Beratungsstelle ist für Sie da, wenn es um die Thematiken HIV/AIDS und andere sexuell übertragbare Erkrankungen geht. In der Beratungsstelle arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit medizinischer, pflegerischer, psychotherapeutischer und pädagogischer Kompetenz.
Unsere Angeboterichten sich an alle Bremer Bürgerinnen und Bürger. So können Sie als Eltern oder Ihre jugendlichen Kinder unsere Angebote in Anspruch nehmen.
Angebote:
Information und Beratung zu HIV/AIDS und anderen sexuell übertragbaren Erkrankungen 

HIV-Antikörper-Test in Verbindung mit einem Beratungsgespräch vor und nach dem Test (Hat die zu testendePerson das18. Lebensjahr noch nicht vollendet, sollte uns das schriftliche Einverständnis eines Erziehungsberechtigten vorliegen, um einen HIV-Antikörper-Test durchführen zu können.)

Beratung und Begleitung für Menschen mit HIV/AIDS, für ihre Partner und Angehörigen (Angehörige können auch Kinder oder Elternsein, die eine Beratung in diesem Bereich wünschen).

Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit (wir führen beispielsweise Präventionsveranstaltungen für Kinder und Jugendliche durch)

Fortbildung und Beratung von Institutionen (z. B. Schulen und Kindergärten)

Alle Angebote können anonym und kostenlos in Anspruch genommen werden.
Für Fragen und Terminabsprachen ist unsere Beratungsstelle zu folgenden Zeiten telefonisch erreichbar: Mo.-Di.   9:00h –12:00h, Do. 14:00h –18:00h