Beratung und Begegnung: Für Eltern – Mit Eltern

Das Projekt „Beratung und Begegnung: Für Eltern – Mit Eltern“ bietet Eltern von Kindern, die eine Ev. Kindertagesstätte besuchen und
– eine Behinderung haben oder
– die entwicklungsauffällig sind
Einzelberatungen sowie Elterngruppen an.

Dabei steht nicht die Förderung der Kinder, sondern die Lebenssituation der Eltern im Mittelpunkt – z.B.: Alltagssorgen, Erziehungsfragen, Partnerschaftsprobleme, die berufliche Situation, Zukunftsgedanken, Fragen zur Behinderung usw.

In den Elterngruppen tauschen Eltern sich miteinander aus, diskutieren verschiedensten Themen, informieren sich oder unternehmen gemeinsam etwas. (Termine und Orte bitte erfragen).
Für Einzelberatungen können Termine vereinbart werden. Die Gruppen und die Elternberatung sind kostenlos und es ist in der Regel eine Kinderbetreuung möglich.

« zu den Suchergebnissen