Drachenkinder e.V.

Die Kindertagesstätte Drachenkinder ist Norddeutschlands erste deutsch-chinesische Einrichtung, die Kinder ab 1 Jahr bilingual betreut.

Gruppen und Ort
Unsere Kindertagesstätte betreut in einer Krabbelgruppe und einer Kindergartengruppe insgesamt 38 Kinder von 1 Jahr bis zum Schuleintritt.

Die Räume verteilen sich auf eine Gesamtfläche von 300qm. Hinzu kommt eine Außenfläche von ca. 250qm. Die Kita liegt ruhig und ist dennoch verkehrsgünstig mit Auto und Öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Zeit und Geld
Wir bieten eine Ganztagesbetreuung von 08:00 bis 16:00 Uhr, inklusiv Mittagessen und Obstpause.

Der monatliche Elternbeitrag liegt derzeit (August 2013 – Juli 1014) bei 295,- Euro (Kindergartengruppe) bzw. 355,- Euro (Krabbelgruppe).

Ein Zuschuss kann beim Amt für Soziale Dienste als „wirtschaftliche Jugendhilfe“ beantragt werden.
Anmeldung

Bei Anmeldung bitte bringen Sie die ID-Nummer (Karte bei über Dreijährigen und Anschreiben bei unter Dreijährigen) mit. Die Anmeldungsadresse ist:

Kita Drachenkinder
Lloydstr. 4-6
28217 Bremen

Konzept
Als Basis unserer bilingualen Erziehung dient die Immersionsmethode. Dabei werden die Kinder von je zwei Personen betreut einem/r chinesischsprachigen und einer deutschsprachigen Fachkraft. Sie sprechen ausschließlich „ihre“ Sprache.

Diese „eine-Person-eine-Sprache-Verknüpfung“ hilft den Kindern sich zu orientieren und die Sprachen nicht miteinander zu vermischen.

Die Immersionsmethode zählt zu den erfolgreichsten im zweisprachigen Spracherwerb und hat sich bereits seit vielen Jahren weltweit bewährt.