Beratung der Bremischen Evangelischen Kirche

Das Leben geht nicht immer glatt. Es gibt schwierige Zeiten, in denen man Hilfe braucht. Dann wünscht man sich, jemand wäre da, dem man alles erzählen kann, der eine Idee hat, wie es weiter gehen könnte. Manchmal braucht man nur einen Tipp oder eine Adresse, oder jemanden, der sich Zeit nimmt und zuhört, und dabei verschwiegen ist.

In Bremen gibt es im gesamten Stadtgebiet zahlreiche evangelische Beratungsangebote für verschiedene Lebenssituationen. Manche Beratungen erfordern eine Anmeldung. Sie finden hierzu thematisch geordnet die nötigen Kontakt-Informationen

Für ein persönliches und vertrauliches Seelsorgegespräch können Sie sich natürlich auch an jede Kirchengemeinde in Ihrer Nähe wenden. Das Team im Ev. Informationszentrum – Kapitel 8 nennt Ihnen gerne eine geeignete Beratungsstelle in der Nähe.

Ohne Anmeldung, spontan und vertraulich können Sie auch die verschiedenen Seelsorge-Angebote wahrnehmen, wie z.B. im Gespräch mit den Seelsorger/inne/n der City-Seelsorge, online in der E-Mail- und Chat-Seelsorge, oder telefonisch rund um die Uhr in der Telefonseelsorge.

Die Familien- und Lebensberatung  ist die zentrale Anlaufstelle in der Innenstadt für Einzelne, Paare oder Familien, die Beratung und Seelsorge in Lebenskrisen, bei Familien- oder Partnerschaftsproblemen, in Erziehungsfragen oder bei der Schwangerschaft suchen. Wir bieten in diesen Fragen auch eine Psychologie Online-Beratung.

Die Arbeitsstelle für Supervision und Gemeindeberatung bietet Supervision für Mitarbeiter/innen und Beratung für Gemeinden der Bremischen Evangelischen Kirche an.

Über Ehrenamt und freiwilliges Engagement in der Bremischen Evangelischen Kirche informieren die folgenden Seiten:
Ehrenamtliches Engagement, Aktiv Evangelisch – das Freilligennetzwerk

Die Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Wir beraten unabhängig von Religionszugehörigkeit und Weltanschauung, Nationalität und sozialer Herkunft.


Bertaung zu folgenden Themen:

  • Armut (Bremer Treff, Schuldner- & Insolvenzberatung, Sozialberatung – Ambulante Hilfe, Zentrale Fachstelle Wohnen)
  • Beruf & Arbeit
  • Ehrenamtliches Engagement
  • Krankheit & Pflege
  • Krisen & besondere Lebenslagen
  • Partnerschaft, Kinder & Familie
  • Seelsorge
  • Senioren & Seniorinnen
  • Sexualisierte Gewalt
  • Supervision & Gemeindeberatung