Green Hotspots

Werder Bremen Queer Fans Das sind wir!

Nach dem gewonnenen Pokalfinale 2009 fand unser erstes Treffen im Café Kweer statt, bei dem wir uns als erster schwul-lesbischer Fanclub von Werder Bremen zusammenschlossen. Wir treffen uns regelmäßig an Spieltagen zum Rudelgucken im Café Kweer, zu Auswärtsfahrten – und natürlich im Weserstadion. Dazu spielen wir ein Mal im Monat Fußball und treffen uns zum Saisonauftaktgrillen oder zum Freimarkt- und Kneipenbummel.
Auch wenn der Spaß am Fußball und dem gemeinsamen Unternehmungen immer an erster Stelle steht, werben wir gemeinsam mit der Antidiskriminierungs-AG, dem Fan-Projekt von Werder Bremen und den QueerFootballFanclubs für Akzeptanz und gegen Diskriminierung.
Wir sind offizieller Fanclub von Werder Bremen und freuen uns über Kontakt und Austausch mit anderen Fanclubs und LGBQT-Gruppen!


Angebote
Regelmäßig besuchen wir das Weserstadion und sind auswärts dabei, um Werder Bremen zu unterstützen. Dabei unterstützen wir Dich gerne bei der Organisation von Karten über den Fanclub. Der Club hat selber auch zwei Dauerkarten zur Verfügung. Im Kweer gucken viele die Spiele von Werder Bremen bei Kaffee und Kuchen, hier kannst Du Dich selbstverständlich auch anschließen.

Mindestens einmal im Monat treffen wir uns um gemeinsam Fussball spielen zu gehen. Bei gutem Wetter draußen, in den Wintermonaten bei Werdersports in der Überseestadt. Gemeinsame Ausflüge und Veranstaltungen finden unregelmäßig statt, frag einfach nach und bring Deine Ideen ein. Im Netzwerk der Queer Football Fanclubs sind wir Mitglied und beteiligen uns zwei Mal im Jahr an den Treffen.

Beratung
Im Rat&Tat-Zentrum findest du eine professionelle Beratung zu allen Fragen queeren Lebens und jede Menge Selbsthilfegruppen, die Dich unterstützen können. Darüber hinaus gibt es ein offenes Café, das auch die Werderspiele zeigt.

Rat&Tat–Zentrum für queeres Leben e.V.
Theodor-Körner-Straße 1
28203 Bremen
Kontakt