Haus Herdentor – Notunterkunft gemischt

Zum Kontakt

Im „Haus Herdentor“ bestehen 28 Einzelschlafplätze (gemischt männlich/weiblich/divers).

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Kooperation mit internen und externen Diensten sowie Fachberatungsstellen, um die weiterführende Versorgung der Hilfesuchenden sicherzustellen.

Unser Team unterstützt Sie dabei, ihre aktuellen Schwierigkeiten zu bearbeiten und eine tragfähige Zukunftsperspektive zu entwickeln und umzusetzen.

Eine Notaufnahme ist rund um die Uhr möglich, die Wohndauer beträgt maximal 3 Monate.


Was bieten wir Ihnen?

  • Bei uns finden Sie, egal ob Frau oder Mann, Sicherheit und Schutz, um zur Ruhe zu kommen.
  • Sie erhalten Hilfe bezüglich ihrer aktuellen Krisensituation. Dabei orientieren wir uns an Ihren Stärken.
  • Wir leisten Hilfestellung und Begleitung bei anstehenden Problemen.
  • Wir vermitteln Kontakt zu Fachdiensten und Beratungsstellen.
  • Einmal pro Woche kommt eine medizinische Fachkraft ins Haus.