Kinder- und Familienzentrum Thedinghauser Straße

In unserem Kinder- und Familienzentrum ist immer was los. Jeder Tag bringt neue interessante Herausforderungen und bietet neue Erlebnisse. Für Kinder unter 3 Jahren eine Gruppe und für Kinder ab 3 Jahren sieben Gruppen, Spiel, Spaß und Lernen in der Gemeinschaft, Bildung und Förderung für behinderte und nicht behinderte Kinder.
Kinder können, in einem kindgerechten und geschützten Rahmen
  • Fantasie entwickeln
  • entdecken und experimentieren
  • mit Lust Sprache anwenden
  • sich erproben
  • sinnvolles und spannendes lernen
  • Gemeinschaft erleben

In unseren Gruppen spielen, lernen und gestalten Kinder mit und ohne Behinderung. Bei uns sind Kinder aus unterschiedlichen Ländern mit unterschiedlichen Religionen willkommen. Wir beteiligen Kinder und Eltern an unseren Gestaltungsprozessen.

Wir fühlen uns dem Recht aller Kinder sich ihren Möglichkeiten entsprechend zu entwickeln und zu bilden, um am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen zu können verpflichtet.

Das Kinder- und Familienzentrum ist seit September 2009 Werder-Partner. Mit der Partnerschaft zu Werders Erfolgsprojekt ‚100 Schulen – 100 Vereine‘, das von Kraft Foods, der AOK Bremen/Bremerhaven und der AOK Niedersachsen unterstützt wird, sind z. B. eine Ballschule, Fortbildungen für Mitarbeiter und natürlich auch Freikarten für Heimspiele verbunden. Der Kontakt motiviert und weckt Interesse an allem, was mit sportlichen Leistungen zusammenhängt: gesunder Ernährung, Fairplay, Konzentration, Einsatz und Begeisterungsfähigkeit.

ErzieherInnen, SozialpädagogInnen und TherapeutInnen begleiten und unterstützen Ihre Kinder bei dieser Entdeckungstour durch:

  • kindgerechte Sport- und Bewegungsangebote
  • Kunst- Musik- Tanz- und Rhythmikangebote
  • Projektarbeit
  • Sprachförderung
  • Gruppenübergreifende Angebote für angehende Schulkinder
  • Feste und Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene

Täglich kocht unser Küchenteam für alle Kinder gesundes, frisches und abwechselungsreiches Essen in der eigenen Küche.

Pädagogischer Bereich:

  • ErzieherInnen
  • SozialpädagogInnen
  • BehindertenpädagogInnen
  • KunsttherapeutInnen
  • Sozialpäd. Beratungskraft

Küche und Hausreinigung

  • eine Küchenleiterin und eine Küchenhelferin
  • Auszubildende im Bereich Hauswirtschaft
  • vier Küchen- und Reinigungskräfte

Außerdem arbeiten junge Menschen bei uns, die ein freiwilliges Soziales Jahr, Zivildienst oder unterschiedliche Praktika absolvieren.

« zu den Suchergebnissen