Kleiderkammer Bremen Nord

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen sortieren die von Bremer und Bremerinnen dort abgegebene Kleidung und geben diese gegen einen geringen Kostenbeitrag an Menschen weiter, die ein monatliches, geringes Einkommen haben.

Der Erlös aus dem Verkauf muss satzungsgemäß in soziale Aufgaben und Projekte fließen. Mit dieser anderen Form der Spende wird die ehrenamtliche und soziale Arbeit des DRK Bremen unterstützt.

Geöffnet ist:
Di., Do.: 10:00-13:00
Mi.: 12:00-15:00

« zu den Suchergebnissen