Quartierszentrum Huckelriede

Zum Kontakt

+++ Coronavirus: Aktuelle Situation +++

Aufgrund von Corona bieten wir unsere Beratungen derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung an. Auch unsere Veranstaltungen finden gemäß unseres Hygienekonzepts nur mit reduzierter Teilnehmerzahl statt.


„Hier ist Leben drin“
Das Quartierszentrum Huckelriede ist seit 2016 ein Ort der Begegnung, des Austauschs und des Zusammenhalts in einer guten Nachbarschaft. Der Aufenthalt bei uns soll Freude bereiten und Menschen zusammenbringen. Wir schaffen Freizeitangebote mit Menschen aus dem Stadtteil für Menschen aus dem Stadtteil. Zudem bieten wir Beratung u.a. für:

  • Menschen mit Migrationserfahrung
  • Junge Familien und werdende Eltern
  • Menschen in verschiedenen Problemsituationen
  • Menschen mit und ohne Beeinträchtigung

Unser inklusives Bistro Rotheo versorgt Sie mit leckerem Essen.

Mit dem Quartierszentrum möchten wir die Selbstbestimmung und die Teilhabe aller Menschen in Huckelriede unterstützen. Dafür setzen sich das Amt für Soziale Dienste, das SOS-Kinderdorf Bremen, der Martinsclub Bremen e.V. und die Wohnbaugesellschaft Gewoba auf vielfältige Weise ein.

Gemeinsam stehen wir für ein lebendiges, vielfältiges und offenes Huckelriede.

Unser Angebot für Sie:

Kindertagesbetreuung

Das Kinderdorf Bremen unterstützt Kinder und Familien auf vielfältige Weise. Eines der Angebote ist das Kinder- und Familienzentrum Huckelriede. 60 Krippen- und Kindergartenkinder zwischen null und sechs Jahren werden hier von Fachkräften des SOS-Kinderdorf gefördert und betreut. Neben den Gruppenräumen können die Kinder sich im Bewegungsraum, im Bauraum und im eigenen Außengelände ausprobieren.

Beratung für junge und werdende Eltern

Die Frühberatungsstelle Süd ist eine Kooperation zwischen dem SOS-Kinderdorf Bremen und der Erziehungsberatungsstelle Süd vom Amt für Soziale Dienste. Spezialisierte Fachkräfte unterstützen entwicklungsbegleitend (werdende) Mütter, Väter und Eltern mit Babys/Kleinkindern bis drei Jahren für ein zufriedenes und liebevolles Miteinander von Anfang an. Zum Beispiel bei:

  • Schreien, Schlafproblemen des Säuglings
  • Familiären Sorgen, Trennung/Scheidung
  • Seelischer Belastung um die Geburt
  • Trotzen oder ängstlichem Verhalten des Kleinkindes

Neben der persönlichen, vertraulichen und kostenlosen Beratung gibt es Eltern-Baby/Kind-Gruppen, Kurse und Vorträge tagesaktuell über www.sos-kinderdorf.de/kinderdorf-bremen zu finden.

Ankommen im Quartier

„Ankommen im Quartier“ ist ein kostenloses Beratungsangebot vom Amt für Soziale Dienste. Es richtet sich an Menschen mit Fluchterfahrung. Hier bekommt man Hilfe zu folgenden Themen:

  • Kontakte zu Behörden
  • Jeglicher Schriftverkehr und Post
  • Deutschkurse
  • Arbeit und Ausbildung
  • Sport und Freizeitangebote
  • Angebote für Kinder
  • Orientierung im Stadtteil

Neben der persönlichen Beratung werden wechselnde Veranstaltungen angeboten.

Ein beständiges Angebot ist das Sprachcafé „Marie schnackt“. Dieses findet einmal in der Woche im Rotheo statt. Bremer*innen aus aller Welt treffen sich hier zwanglos, um deutsch zu sprechen und sich kulturell auszutauschen.

Wohnen beim Martinsclub

18 Menschen mit Behinderung wohnen im Quartierszentrum Huckelriede. Alle haben ihre eigene Wohnung, die sie sich selbst eingerichtet haben. Der Martinsclub Bremen e. V. ist für die Betreuung zuständig. Das Ziel für alle Bewohner ist ein maximal selbstbestimmtes Leben.

Erwähnenswert ist zudem das Konzept „Quartier|Wohnen“. Dieses ermöglicht auch Menschen mit einem großen Hilfebedarf im Quartierszentrum zu wohnen.

Räume mieten

Im Quartierszentrum können zwei Veranstaltungsräume gebucht werden. Gruppen bis zu 80 Personen finden hier Platz.

Neben Seminaren und Tagungen eignen sich die Räume auch für Familienfeiern und Firmenevents. Die Gäste erwartet:

  • Eine hervorragende Verkehrsanbindung
  • Eine technische Ausstattung auf dem neuesten Stand und WLAN
  • Ein barrierefreier Zugang
  • Eine Möglichkeit der Verpflegung durch das inklusive Bistro Rotheo

Essen im Rotheo

Das Rotheo ist das inklusive Bistro des Martinsclub Bremen e. V. In der Küche und im Gastraum arbeiten Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam.

Das Rotheo ist der Treffpunkt für die Menschen des Stadtteils. Ob Mittagstisch, Kaffeepause oder Nachbarschaftstreff, hier kommen alle zusammen.

Die Gäste erwarten frische und hausgemachte Speisen zu günstigen Preisen.

Diverse Beratungsangebote

In unserem Raum 5 stellen Expert*innen ihr Wissen über Spezialthemen kostenlos zur Verfügung. Die Fachgebiete und Termine werden im Fenster vor Raum 5 präsentiert und sind sowohl im Quartierszentrum als auch dem Quartiersmanager bekannt. Sie folgen einem Stundenplan – meist ein fester Vor- oder Nachmittag pro Woche und Fachgebiet. Die Angebote werden dem Bedarf angepasst und verändern sich daher. Folgende Beratungsthemen sind möglich:

  • Sozialberatung (verschiedene Bescheide und Anträge)
  • Erziehungsfragen
  • Beratung in (finanziellen) Notlagen
  • Fragen zur Integration in Deutschland
  • Verbraucherfragen
  • Versorgung Pflegebedürftiger

Raum 5 wird vom Amt für Soziale Dienste finanziert und vom Quartiersmanager an verschiedene Träger vergeben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kontakt:

Martinsclub Bremen e. V.
Tim Rehbein, Regionalleitung Huckelriede
Niedersachsendamm 20a
28201 Bremen
Telefon: 0421 87866 580
t.rehbein@martinsclub.de
www.martinsclub.de

SOS-Kinder- und Familienzentrum Huckelriede
Niedersachsendamm 20a
28201 Bremen
Telefon: 0421 59712-72 oder -73
kitahuckelriede.kd-bremen@sos-kinderdorf.de
www.sos-kinderdorf-bremen.de
Das SOS-Kinder- und Familienzentrum Huckelriede ist eine Einrichtung des SOS-Kinderdorfes Bremen.

Frühberatungsstelle Süd
Niedersachsendamm 20a
28201 Bremen
Ulrike Glingener, Astrid Schwarz, Hildegard Wältermann, Fethiye Töngel, Petra Hock, Ruby Ebel
Telefon: 0421 59 712 70
fruehberatung.kd-bremen@sos-kinderdorf.de

« zu den Suchergebnissen