SOS-Kinderdorf-Zentrum Bremen

Zum Kontakt

+++ Coronavirus: Aktuelle Situation +++

Update 7. Januar 2022

Zum Schutz unserer kleinen und großen Gäste sowie unserer haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden schließen wir unser SOS-Kinderdorf-Zentrum schweren Herzens bis vorerst 28. Januar. Die Schließung betrifft auch unser Secondhandladen Klamöttchen. Unsere laufenden Eltern-Kind-Gruppen finden jedoch weiterhin statt.

Gerne bieten wir Ihnen unseren sozialen Mittagstisch montags bis freitags von 11.30 bis 13.30 Uhr zum Mitnehmen an.
Den aktuellen Speiseplan finden Sie hier >>

Montags bis freitags sind wir außerdem von 9 bis 14 Uhr unter der Telefonnummer 0421 5971231 für Sie erreichbar.
Bitte melden Sie sich, wenn Sie Unterstützung benötigen. Dies betrifft auch dringend benötigte Kinderkleidung.

Zusätzlich steht Ihnen Hebamme Rita Hein vom Bremer Gesundheitsamt jeden Montag zwischen 10 und 11 Uhr zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bei Bedarf unter 0163 4152453 an.


Das SOS-Kinderdorf-Zentrum ist der familienfreundliche Treffpunkt in der Bremer Neustadt. Wir unterstützen, beraten und fördern Kinder, Jugendliche und junge Familien.

Die Kurse und Veranstaltungen des Stadtteil- und Familienzentrums, das vom Engagement vieler Ehrenamtlicher getragen wird, richten sich vorrangig an Familien mit Kindern bis zu sechs Jahren. Ergänzt werden sie durch zahlreiche generationsübergreifende Angebote.

Damit möglichst viele Familien von unseren Kursen und Veranstaltungen profitieren können, sind diese größtenteils kostenlos. Wir freuen uns daher über Ihre Spenden.

Zur Übersicht


Angebote

  • KiDoZ-Karte
  • Veranstaltungsprogramm
  • Erziehungs- und Familienberatung
  • Familiencafé mit sozialem Mittagstisch
  • Secondhand-Laden für Familien
  • Bücherkammer für Famiien
  • Kurs: „Meine Mama lernt Deutsch“
  • Geschwisterhaus (Inobhutnahme)

Aktuelles Programm SOS-Kinderdorf-Zentrum