Bremer Familien-Blog Beiträge zum Thema


  • Dein Kind kifft? Sprecht miteinander!

    05.05.2022

    Als ich neulich mein Fahrrad am Bahnhof abgestellt habe, habe ich mitbekommen, dass eine Gruppe von jungen Mädchen vor Schulbeginn gekifft hat. Eines der Mädchen sagte dann zu ihren Freundinnen „So, jetzt kann ich ja wieder Nachhause fahren, mich hat ja niemand gesehen“. Wie würdest du als Elternteil mit dieser Situation umgehen, wenn du zufällig mitbekommst, dass dein Kind heimlich […]

    Weiterlesen »
  • Neues Erklärvideo hilft bei der Suche nach Bremens Schätzen

    05.04.2022

    Stell dir vor, es gibt für dich genau die noch fehlende Information, den passenden Kurs, den idealen Treffpunkt, den richtigen Hinweis oder eine nützliche Beratungsstelle – und das bei uns in der Stadt Bremen! Vom Suchen und Finden Stell dir vor, es gibt dieses eine Angebot, das perfekt auf dich zugeschnitten ist und von dem du dir immer gewünscht hast, […]

    Weiterlesen »
  • Wenn dein Kind Alkohol trinkt – Tipps für Eltern

    03.02.2022

    Neulich hat mir eine Bekannte erzählt, dass ihre 16-jährige Schwester Alkohol trinken will. Alkohol ist ein Thema, was mich als angehende Gesundheitswissenschaftlerin immer wieder beschäftigt und wahrscheinlich auch viele Eltern, deren Kinder in das Alter kommen, in dem über Alkohol gesprochen wird. Deshalb möchte ich heute einige Tipps vorstellen, die aus meiner Sicht hilfreich sein könnten, wenn erstmals die Frage […]

    Weiterlesen »
  • Drogenprobleme als Eltern?! Nicht peinlich, sondern ein Thema!

    14.01.2022

    Hallo, wir sind Wiebke Buscher und Anna Tibert von Eltern PLUS. Unsere Arbeit ist es, Familien und werdende Eltern zu unterstützen, die Drogen konsumieren oder substituiert sind. Klingt eigenartig? Ist es aber gar nicht!  Natürlich werden auch Menschen Eltern, die ein Suchtproblem haben. Hierbei ist es ganz egal, ob es um legalen Alkohol geht oder um illegale Drogen wie THC, […]

    Weiterlesen »
  • Trauernde Kinder und Jugendliche in der Pandemie unterstützen: Tipps für den Ernstfall

    23.11.2021

    Leonie ist 12 Jahre alt. Obwohl sie so jung ist, steht sie vor einem Berg von intensiven Gefühlen. Vor einem Jahr ist ihre Oma gestorben. Leonie fühlt sich oft noch sehr traurig. Das sagt sie aber niemandem in ihrer Familie. Stattdessen versucht sie, stark zu sein, denn sie hat Sorge, die Familie noch mehr zu belasten. Doch die Trauer bahnt […]

    Weiterlesen »