Anleitung einer Eltern-Babygruppe im Quartiersbildungszentrum (QBZ) Robinsbalje

Wir suchen zum 15.01.2019 eine Fachkraft auf Honorarbasis für die Leitung einer wöchentlich stattfindenden Eltern-Baby-Gruppe (exklusive der Ferienzeiten) im Quartiersbildungszentrum Robinsbalje (Stadtteil Huchting). 

Das QBZ Robinsbalje ist mit dem Ziel entstanden, die Entwicklung der Kinder, unter Einbeziehung der Eltern und des Wohnumfeldes bestmöglich zu fördern. Neben dem QBZ-Management sind das Haus der Familie Huchting (AfSD Bremen Süd) sowie der Kinder-und Jugendgesundheitsdienst (Gesundheitsamt Bremen) im Hause angesiedelt. Die Grundschule Robinsbalje sowie das Kinder-und Familienzentrum Robinsbalje (Kita Bremen) komplettieren den Kooperationszusammenschluss. Das QBZ ist eine zentrale Anlaufstelle im Quartier und bietet ein sehr vielfältiges Kursangebot für insbesondere Kinder und ihre Familien. Es ist u.a. ein so genannter BRISE-Standort.

Folgende Aufgaben erwarten Sie im QBZ:

  • Leitung einer Eltern-Baby-Gruppe (Säuglinge bis zum 12.Lebensmonat)
  • Ggfs. Weitervermittlung der Eltern mit ihren Kindern an altersanschließende Kurse
  • enge Zusammenarbeit und Kooperation mit dem QBZ

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/Kinderkrankenschwester oder abgeschlossenes Pädagogik/Soziale Arbeit- Studium mit entsprechender Zusatzqualifikation für die Anleitung von Eltern-Baby-Gruppen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Familien mit Migrationshintergrund
  • Ein freundliches und zugewandtes Wesen 

Unser Angebot:

  • Sehr viel Gestaltungsfreiraum in der inhaltlichen Ausrichtung der Eltern-Babygruppe
  • ein offenes und freundliches interdisziplinäres Team

Der wöchentliche Kurs findet donnerstags in der Zeit von 09.30/10.00 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis ungeachtet der Teilnehmerzahl. 

Bei Interesse und/oder Rückfragen melden Sie sich gerne bei:

Inga Jorek (QBZ-Managerin), Tel 0421/361.18484, E-Mail: ijorek@hwst.de