Fahrer/Beifahrer (m/w/d) im DRK-Schülerfahrdienst gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für das Bremer Stadtgebiet Mitarbeitende (m/w/d) im Schülerfahrdienst in Teilzeit mit 10,00 Wochenstunden. Das Beschäftigungsverhältnis wird im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung vergütet.

Unser Kreisverband Bremen e.V. ist einer der größten Verbände des DRKs und beschäftigt derzeit über 1.200 Mitarbeitende in den unterschiedlichsten Bereichen und an diversen Standorten in der Hansestadt Bremen. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Unser Schülerfahrdienst umfasst zu etwa gleichen Teilen, das Fahren eines unserer Schulbusse, sowie die Betreuung der beförderten Schulkinder während der Fahrt. Die Arbeitszeit verteilt sich auf Schultäglich zwei Arbeitsblöcke, für die morgendliche Fahrt zur Schule, sowie die Rückfahrt bei Schulende. Es wird an fünf Tagen in der Woche gearbeitet.
Menschen im Ruhestand sind Herzlich willkommen!

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • mindestens 5 Jahre Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Belastbarkeit, Verlässlichkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Geduld und Freundlichkeit im Umgang mit unseren ggf. mehrfach beeinträchtigten Fahrgästen
  • Bereitschaft für den Umgang mit Rollstühlen und Hilfen beim Einsteigen
  • technisches Verständnis im Umgang mit dem KFZ,  z. Bsp. Starthilfe
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
  • tarifliche Jahressonderzahlung
  • Einbindung in ein engagiertes Team in einem anerkannten freien Wohlfahrtsverband und Arbeitgeber mit Perspektiven
  • Urlaub nach dem Bremer Ferienkalender
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Arbeitgeberzuschuss bei einer privaten Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportförderung „Hansefit“ und Mitarbeiterevents), betriebsärztliche Versorgung
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterrabatt für das DRK Institut für Chinesische Medizin
  • Systematisierte Einarbeitung
  • Den Vorzug das Fahrzeug mit nach Hause zu nehmen
  • Als Beifahrer den Vorzug Zuhause abgeholt zu werden

 

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr Schröder oder Herr Paulat unter der Telefonnummer: 0421/3403 316.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Für diese Stellenbesetzung ist der Nachweis des persönlichen Impfstatus gegen Masern gemäß § 20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) vor Aufnahme der Tätigkeit erforderlich.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Unterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.

DEUTSCHES ROTES KREUZ

Kreisverband Bremen e.V.
Personalabteilung
Wachmannstraße 9
28209 Bremen
www.drk-bremen.de

Zur Online-Bewerbung