Koordinatorin (m/w/d) für freiwilliges Engagement gesucht

+++ Bewerbungsfrist: keine Angabe +++

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Bremen – Kinder, Jugend- und Familienhilfe ist eine Einrichtung des SOS-Kinderdorf e.V. mit einem breiten Spektrum an Angeboten zwischen Hilfen zur Erziehung und offener Arbeit, Kindertagesbetreuung sowie Projekten im Bereich der Eltern- und Familienarbeit und in Kooperation mit Schulen.

Für das SOS-Kinderdorf Bremen suchen wir ab 01.11.2022 oder später eine Koordinatorin (m/w/d) für freiwilliges Engagement in befristeter Anstellung, Teilzeit (20 – 25 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Freiwillig Engagierte sind für unser SOS-Kinderdorf Bremen und ganz besonders für unser Stadtteil- und Familienzentrum KiDoZ von zentraler Bedeutung, um möglichst vielen Familien helfen zu können. Die Akquise und Begleitung von Ehrenamtlichen innerhalb des SOS-Kinderdorfs Bremen ist die zentrale Aufgabe der Koordinatorin (m/w/d) für freiwilliges Engagement.

  • Erfassung des Bedarfes von freiwillig Engagierten im SOS-Kinderdorf Bremen
  • Akquise neuer und Verabschiedung ausscheidener Freiwilliger
  • Strukturierte Schnittstellenarbeit zwischen freiwilligen und hauptamtlichen Mitarbeitenden
  • Betreuung und Motivation der bereits tätigen freiwillig Engagierten
  • Eigenständige Verwaltungstätigkeiten und regelmäßige Evaluation
  • Ausbau unserer Anerkennungsstruktur
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen (Dankesabende, Akquiseveranstaltungen etc.)
  • Repräsentation des SOS-Kinderdorfes Bremen
  • Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur und weiteren Kooperationspartnern
  • Mittelbeschaffung sowie Entwicklung und Mitgestaltung von Projekten
  • Einsatzplanung und Betreuung von freiwillig Engagierten in Projekten
  • Planung und Durchführung von Schulungen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des freiwilligen Engagements im SOS-Kinderdorf Bremen

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder pädagogische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung in der Koordination freiwillig Engagierter
  • Eine wertschätzende Kommunikation und interkulturelle Kompetenz
  • Eine strukturierte, lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Empathie und Geduld im Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und ein sicheres Auftreten
  • Kreativität und Flexibilität
  • Ideen für die ständige Weiterentwicklung des freiwillgen Engagements
  • Bereitschaft für Arbeitseinsätze am Abend und am Wochenende
  • Gute Deutschkenntnisse, sowie kommunikationssicher in mindestens einer Fremdsprache

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt
  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit
  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV
  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)
  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.
  • Monatliche Essensgeldzulage

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember
  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)
  • Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten
  • Teamevents (z.B. Feiern, Ausflüge, Kultur)

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung
  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet zu besetzen. Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular.

Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin 
Sarah Stoppe-Ramadan
Telefon: 0421 / 5971215
E-Mail: bewerbung.kd-bremen@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Bremen | Friedrich-Ebert-Str. 101 | 28199 Bremen