Leitung (m/w/d) des Pop-up Stores „Kleider und mehr“ gesucht

+++ Bewerbungsfrist: bitte erfragen +++

Unser DRK Kreisverband Bremen e.V. sucht ab sofort für Bremen eine Leitung (m/w/d) für unseren Pop-up Store in Teilzeit mit 18 Wochenstunden. Das Beschäftigungsverhältnis wird bis zum 31.12.2023 befristet geschlossen. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Unser Kreisverband Bremen e.V. ist einer der größten Verbände des DRKs und beschäftigt derzeit über 1.200 Mitarbeitende in den unterschiedlichsten Bereichen und an diversen Standorten in der Hansestadt Bremen. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Wir suchen für den Aufbau unseres Pop-up Stores in Bremen eine engagierte Leitung, die zusammen mit einem Team ein ansprechendes Angebot für Mitbürgerinnen und Mitbürger im Quartier und darüber hinaus bremenweit schafft, in dem diese in ansprechender Präsentation Second-Hand Bekleidung etc. zu einem angemessenen Preis erwerben können bzw. in Kommission geben können.

Ihr Anspruch:

  • Sie möchten ein Team aus vorhandenen und von Ihnen neu gewonnenen Ehrenamtlichen leiten.
  • Sie haben Freude daran, Ware ansprechend zu präsentieren und zu verkaufen
  • Es fällt Ihnen leicht, auf Menschen zuzugehen
  • Organisation und Koordination von Abläufen und Teams machen Ihnen Freude
  • Durchsetzungsstärke und unbedingte Freundlichkeit sind für Sie kein Widerspruch
  • Sie sind aufgeschlossen und flexibel

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine vorzugsweise kaufmännische Ausbildung und einschlägige berufliche Erfahrungen, vorzugsweise im Textil-Einzelhandel
  • Empathie, Freundlichkeit und Serviceorientiertheit gegenüber der Klientel und dem Team
  • Starke Fähigkeit der Zusammenarbeit mit DRK-internen Bereichen und dem Team
  • Organisationsfähigkeit und Problemlösungsorientiertheit
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
  • tarifliche Jahressonderzahlung
  • Einbindung in ein engagiertes Team in einem anerkannten freien Wohlfahrtsverband und
  • Arbeitgeber mit Perspektiven
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Arbeitgeberzuschuss bei einer privaten Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportförderung „Hansefit“ und Mitarbeiterevents)
  • Gleitzeitarbeitsmodell
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Krankengeldzuschuss
  • Mitarbeiterrabatt für das DRK Institut für Chinesische Medizin

Kontaktdaten für erste Auskünfte:

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Hofrichter unter der Telefonnummer: 0421 – 2405 199.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Unterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.

Zur Bewerbung

DEUTSCHES ROTES KREUZ
Kreisverband Bremen e.V.
Personalabteilung
Wachmannstraße 9
28209 Bremen
www.drk-bremen.de