Pädagogische Fachkräfte für Schulbegleitung nach §35a gesucht

+++ Bewerbungsfrist: keine Angabe +++

Die reisende werkschule scholen e.V. ist seit 40 Jahren als anerkannter freier Träger in der Kinder- und Jugendhilfe tätig.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte für Schulbegleitung nach §35a mit 15 bis 35 Wochenstunden

Es geht um die ganzheitliche Begleitung von Schüler*innen mit seelischen, emotionalen und sozialen Beeinträchtigungen oder Entwicklungsverzögerungen im Schulalltag und im Unterricht.

Ihr Profil

… Sie haben

  • Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen mit besonderem Unterstützungsbedarf
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit, eine gute Portion Humor und Freude an kreativen Lösungen
  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften, Teamfähigkeit
  • Kenntnisse über die Institution Schule

Ihre Aufgaben

  • Pädagogische Begleitung der Schüler im Unterricht
  • Hilfe und Unterstützung bei der Bewältigung des Schulalltages, Hilfe bei Problemen und
  • Krisen und die Begleitung auf Schulausflüge und Klassenfahrten
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrkräften, Mitschülern und weiteren Partner*innen
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen
  • Erstellung von Berichten und Falldokumentation
  • Beteiligung an Hilfeplangesprächen

Wir bieten

  • Familienfreundliche Arbeitszeiten, in der Regel vormittags (frei während der Schulferien)
  • Eine angemessene Vergütung nach TV-L
  • Fachberatung/Fortbildungen
  • lebendige Teams
  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bevorzugt per E-Mail an uns schicken:

reisende werkschule scholen e.V.
eike.schubert@rws-ergaenzungsschule.de
Humboldtstraße 30/32, 28203 Bremen

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Eike Schubert 0152- 59 14 85 10