PBW sucht Fachbereichsleitung Jugendhilfe & Schule

Willkommen im PBW, einem der führenden Bildungsanbieter im Land Bremen! Wir arbeiten mit Leidenschaft und sind nah am Menschen. Der Bedarf unserer Teilnehmenden, Auftraggebenden, Fachkräfte und der Gesellschaft ist unser Kompass. Die sinnstiftende Tätigkeit sowie das wertschätzende, respektvolle Miteinander sind unsere täglichen Antreiber.

Zum 01.08.2024 oder später suchen wir Sie (w/m/d) als Fachbereichsleitung Jugendhilfe & Schule in unserem Fort- und Weiterbildungsbereich „Erziehung, Bildung & Sozialwesen“. Die Stelle ist unbefristet in Teilzeit (mindestens 25 h/W) oder Vollzeit (39,2 h/W) zu besetzen.

Unser Fort- und Weiterbildungsbereich gliedert sich in mehrere Fachbereiche. Als Fachbereichsleitung Jugendhilfe & Schule verantworten Sie die Entwicklung, Steuerung, Durchführung sowie die Wirtschaftlichkeit unserer Fort- und Weiterbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe und für pädagogische Mitarbeiter*innen an Schulen. Sie arbeiten in einem kollegialen Team von drei bis vier Fachbereichsleitungen, die sich gegenseitig unterstützen.

Was Sie erwartet

  • Planung, Organisation und Steuerung unserer Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte in der Jugendhilfe und an Schulen
  • Ausbau des Fachbereichs: Entwicklung neuer Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Auf- und Ausbau von Kooperationsbeziehungen
  • Akquise und Einarbeitung neuer Dozent*innen
  • Wirtschaftliche Verantwortung für den Fachbereich
  • Je nach Stellenumfang: Einsatz als Dozent*in in den von Ihnen verantworteten Fortbildungen

Was Sie auszeichnet

  • Sie haben ein (nach Möglichkeit pädagogisches) Studium absolviert und verfügen über Erfahrungen in der Erwachsenenbildung
  • Bestenfalls haben Sie selbst bereits in der Jugendhilfe oder an einer Schule gearbeitet
  • Sie sind konzeptionsstark, eine gute Netzwerkerin und voller Ideen für bedarfsgerechte Bildungsangebote
  • Sie richten Ihren Fokus sowohl auf eine hohe inhaltliche Qualität als auch auf die Wirtschaftlichkeit der Angebote und haben eventuell schon wirtschaftliche Verantwortung getragen

Freuen Sie sich auf:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe
  • Ein Team, das aufeinander achtet und gemeinsam wächst
  • Ein Umfeld, in dem personelle Vielfalt und ein wertschätzendes Miteinander gelebt werden
  • Eine Organisation, die für gesellschaftlich wichtige und sinnstiftende Arbeit steht
  • 30 Tage Urlaub + arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, tageweise mobil zu arbeiten
  • Einen Arbeitsvertrag mit einer Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • Und noch vieles mehr, zum Beispiel Fortbildungsmöglichkeiten, „Lease a bike“, Jobticket, Firmenfitness und Firmenfeste

Noch Fragen?
Sie haben Fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Rufen Sie uns an – Ihre Ansprechpartnerin ist Frauke Felix (Geschäftsführung), 0421-174 72-23.

Bewerbung:

Sie möchten zu uns ins Team kommen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 240506_GB2_01 an personalwesen@pbwbremen.de bis zum 04.06.2024 als PDF.

Neugierig geworden? Mehr über uns erfahren Sie unter www.pbwbremen.de.