pro familia Landesverband Bremen e. V. sucht neue Geschäftsführung

+++ Bewerbungsfrist: 20.10.2020 +++

Der pro familia Landesverband Bremen e. V. sucht zum 01.04.2021 eine*n Geschäftsführer*in (m/w/d) als Leiter*in der Geschäftsstelle und des Landesverbandes Bremen mit derzeit 44 Mitarbeiter*innen in drei Beratungseinrichtungen und einem Medizinischen Zentrum.

Die Arbeitsbereiche der pro familia Bremen sind alle Aspekte und Themen, die mit Sexualität, Partnerschaft, Familienplanung, Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft zu tun haben. Die pro familiaist Ansprechpartnerin für alle Menschen, die Fragen zu diesen Themenfeldern haben, Rat suchen oder medizinische Hilfe brauchen.

Die pro familia Bremen ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Der Landesverband ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Tätigkeit umfasst die Dienst-und Fachaufsicht, die Erstellung des Haushaltsplans, des Stellenplans und des Jahresabschlusses, Fundraising, Anträge und Verwendungsnachweise für die Fördermittel des Landes Bremen, Vertretung der Arbeitgeberseite in Angelegenheiten des BetrVG, Vertretung des Vereins in Rechtsangelegenheiten, die Vorbereitung der Mitgliederversammlungen sowie der Vorstandssitzungen und die Umsetzung der Beschlüsse, Netzwerk-und Öffentlichkeitsarbeit. Die Stelle ist Teilzeit geeignet.

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. Sozialmanagement, Public Health, BWL
  • Leitungserfahrung
  • Kenntnisse über die Arbeitsfelder der pro familia und die Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kenntnisse des Arbeitsrechts
  • Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Organisationskompetenz

Wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Themenfeld und einer lebendigen Organisation

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 20.10.2020 an:

pro familia LV Bremen e.V.
Hollerallee 24, 28209 Bremen

oder an:
lv.bremen@profamilia.de