Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Projekt „Eine Welt in der Schule“ gesucht

+++ Bewerbungsfrist: 2.7.2021 +++

Das Projekt „Eine Welt in der Schule“ ist als Teil des Grundschulverbandes seit vielen Jahren im Lernbereich Globale Entwicklung unterwegs und bietet Lehrkräften und außerschulischen Referent*innen Anregungen und Unterstützung bei der Entwicklung von Unterrichtseinheiten und Projekten zum Themenbereich globale Entwicklung und Nachhaltigkeit.

Für die Weiterentwicklung unseres Materialverleihs, der Herausgabe unserer Fachzeitschrift, den Fortbildungen und den Modellprojekten brauchen wir Verstärkung in unserem Team.

Zum 1. September 2021 suchen wir eine/einen wissenschaftliche/wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiter mit einem Stundenanteil von 50%.

Die Kernaufgaben umfassen:

  • Konzeption und Umsetzung von Bildungsprojekten und Unterrichtsmaterialien im Lernbereich „Eine Welt – Globale Entwicklung – Bildung für nachhaltige Entwicklung“
  • Redaktion der Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“
  • Inhaltliche Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen für Lehrkräfte der Grundschule und der Sek. I (Fortbildungen)
  • Zusammenstellung von Unterrichtsmaterialien und Organisation der Ausleihe
  • Beratung und Unterstützung der Lehrkräfte bei der Umsetzung des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung

Wir suchen eine Person mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (möglichst Lehramt und/oder Pädagogik)
  • Kenntnissen im Lernbereich „Eine Welt – Globale Entwicklung – Bildung für nachhaltige Entwicklung“
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Lehrkräften bzw. Kinder und Jugendlichen
  • Erfahrungen in der Bildungsarbeit und Interesse an der konzeptionellen Arbeit für Bildungsmaterialien

Wir bieten:

  • ein interessantes Themenfeld
  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Arbeit im Team
  • ein leistungsgerechtes Gehalt
  • flexible Arbeitszeitmodelle

Bei weiteren Fragen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf unter u.oltmanns@uni-bremen.de – Ulrike Oltmanns.

Weitere Informationen