Aktionswochen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung

Zum Kontakt

Mit den Aktionswochen wollen wir im Bremer Norden ein Zeichen setzen gegen jedwede Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und für vielfältige Lebensentwürfe eintreten.

Vom 11. bis 30. September 2020 finden zahlreiche Veranstaltungen gegen Rassismus, Sexismus sowie Homo- und Transfeindlichkeit und für ein solidarisches Miteinander statt.

Die Teilnehmer*innenzahl ist aufgrund der Maßnahmen zum Infektionsschutz vor Covid-19 begrenzt. Bitte meldet Euch rechtzeitig für die Veranstaltungen an!

Für alle Veranstaltungen gelten die gängigen Hygiene und Sicherheitsmaßnahmen inklusive Maskenpflicht!

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei.


Veranstaltungen

  • Lesung mit Alice Hasters: »Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten«
  • Fotoworkshop mit Jasmine Shah: »Queercore, Homocore, Riot-Grrrl« für queere Menschen ab 16
  • »Baby Butch« – Online-Lesung mit Lou Conradi
  • Bühnenprogramm mit Sulaiman Masomi: »Morgen – Land«
  • Partnerschaft für Demokratie: »Engagiert im Bremer Norden«
  • Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus: »Entwicklungen der extremen Rechten in Bremen«
  • Ilka Christin Weiß: Von einem Leben als Mann – zum Leben als Frau
  • QueerPowerMonth-Aktionstag
  • Kevin Rosenberger: »Akzeptanz für Vielfalt! Queere Kinderbücher«Für Erzieher*innen & Interessierte
  • Fotoausstellung zu Menschenfeindlichkeit und Menschenfreundlichkeit, Jugendfreizeitheim Farge
  • Bündnis »Kein Schlussstrich Bremen«: Öffentliches Gedenken für die Opfer rassistischer und rechter Gewalt
  • Rap-Workshop mit Adu
  • »Erzähl doch mal!« – Ein Projekt des Zentrum für Migrant*innen und Interkulturelle Studien
  • Comic-Vorstellung »Valentin« & Workshop mit Jens Genehr
  • Together we are Bremen: Refugee Resistance in the time of Corona – The example of Lindenstrasse in Bremen
  • Empowerment Workshop with Dr. Sunny Omwenyeke: Refugee Empowerment and its Effects
  • Sichtbarkeit? – Spuren? – Multi-peRSPEKTif!Workshop am Denkort Bunker Valentin

Weitere Informationen und Anmeldung