Aktivierende Methoden

Zum Kontakt

In dieser viertägigen Fortbildung, die sich besonders an Kolleg*innen richtet, die neu in die Beratungsarbeit mit Familien einsteigen, üben und trainieren wir verschiedene aktivierende Methoden der Beratungsarbeit. Wir beginnen mit Methoden zur systemischen Haltung und Gesprächsführung, wenden uns der Auftragsklärung und der Zielfindung zu und eignen uns Methoden zur Visualisierung an. Dabei steht vor allem das Üben in Kleingruppen im Vordergrund.

Die Teilnahme ist nur möglich bei Buchung aller vier Tage.

Sandra Regele, Katharina Blickle

7. bis 10. März 2023 (Di-Fr), jeweils 9.00 – 16.30 Uhr

Veranstalter: Hans-Wendt-Stiftung

Ort: Grohner Straße 45, 28217 Bremen

Kosten: 280 €