AWO-Projekt Gia „Gemeinsam aktiv im Ruhestand“

Zum Kontakt

Damit das soziale und kulturelle Leben auch im Alter nicht zu kurz kommt, bringt Gia (Gemeinsam aktiv im Ruhestand) Senior*innen und ehrenamtliche Kulturbegleiter*innen zusammen, die diese Leidenschaft gern gemeinsam erleben und genießen möchten.

Das Gia-Team bietet eine kostenlose und professionelle Unterstützung bei der Suche nach der richtigen Begleitung und achtet insbesondere auf die Wünsche und Bedürfnisse jeder einzelnen Person. Die ehrenamtlichen Begleiter*innen haben bei Gia die Möglichkeit, sich ihr Engagement flexibel einzuteilen und werden vom Gia-Team sorgfältig auf ihr Engagement vorbereitet und begleitet.

Möchten Sie ältere Menschen ehrenamtlich unterstützen?

Dann sind Sie bei Gia richtig. So können Sie sich zum Beispiel engagieren:

Begleitung und Unterstützung
– Bei Kultur- und Freizeitveranstaltungen
– Auf dem Hin-und Rückweg zu/von einer Veranstaltung
– beim Café-Besuch oder einem
– Spaziergang

Gesellschaft leisten
– Ins Gespräch kommen und zuhören

Benötigen Sie Unterstützung für gemeinsame Aktivitäten?

Wenn Sie möchten, steht Ihnen eine Person zur Seite für:

Gemeinsame Ausflüge
– In ein Museum, Theater, Kino oder
– andere Einrichtungen
– Zu Begegnungszentren
– In ein Café
– wie etwa ein Spaziergang

Zum Gesellschaft leisten
– und gemeinsame Gespräche führen
– und zuhören