Babymassage

Zum Kontakt

Babys von der 6. bis zur 16. Lebenswoche lernen gemeinsam mit ihrer Mama verschiedene Massagetechniken zur Entspannung kennen.

4. Oktober bis 22. November 2021
Jeden Montag von 14.00 bis 15.00 Uhr im QBZ Robinsbalje

Viele Babys mögen es massiert zu werden, es kann zum Wohlbefinden beitragen, für ein gutes Gespür für den eigenen Körper sorgen oder bei Bauchweh helfen. Wir versuchen eine ruhige, entspannte Zeit für Baby-Massage und Streicheln zu genießen, wenn die Babys wach sind, aber auch Stillen, Füttern, Dösen, Schlafen, Sprechen, Lächeln, Weinen, Herumtragen und Fragen sind in dieser Zeit willkommen!

Der kostenlose Kurs wird von Beate Jeschke (Krankenschwester und zertifiziert für Babymassage) geleitet.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Es gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet im Testzentrum).

Kontakt/Anmeldung:
Quartiersbildungszentrum (QBZ) Robinsbalje/Hans-Wendt-Stiftung
Inga Jorek und Lucie Horn
Telefon: 0421 – 361-18484
Email: ijorek@hwst.de