Babymassage

Zum Kontakt

+++ Coronavirus: Aktuelle Situation +++

Frühberatungsstelle bietet Telefon- und online Videoberatung
„Eltern werden und Eltern sein“ stellt viele Mütter und Väter vor große Herausforderungen. Gerade auch durch die aktuelle Situation aufgrund des Corona Virus.

Die Frühberatungsstelle Bremen Nord berät zu Themen rund um die Schwangerschaft und Geburt. Darüberhinaus Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern zu Themen wie Ernährung/Stillen, Schlafen, Schreien, Entwicklung und Verhalten.

Das Team aus Psychologen, Pädagogen und Hebammen möchte auch Müttern und Vätern bei Unsicherheiten und Belastungen zur Seite stehen, die durch den virusbedingten neuen Alltag entstehen können.

Anfragen zu Telefon- und Online-Videoberatung bitte unter Telefon 0421 69 00 91 46 oder per Mail fruehberatung.bremen-nord@web.de (Notfallberatungen und große Krisen können mit Abstand und Schutz im Haus beraten werden).


Ein Kurs für Eltern mit Ihren Babys ab der 6. Woche

Jedes Baby hat das Urbedürfnis nach Berührung, Körperkontakt und liebevoller Zuwendung. Ganz instinktiv gehen Sie auf seine Wünsche ein. Sie streicheln und berühren es und geben ihm so Liebe, Wärme und Geborgenheit. Die traditionelle Babymassage nach Frederic Leboyer greift dieses Urbedürfnis Ihres Kindes auf. Babymassage unterstützt die Verständigung zwischen Eltern und Kind durch Hautkontakt, verbessert Schlaf- und Blähungsprobleme, baut Stress ab und fördert ein liebevolles Umgehen miteinander.

Wir möchten Ihnen in unserem Kurs sanfte Massagetechniken zeigen, die Sie leicht zuhause mit Ihrem Kind durchführen können. Neben der Massage möchten wir Ihrem Baby den Spaß an Bewegung näher bringen. Weiterhin möchten wir Tipps und Anregungen zu einer gesunden Ernährung geben.

Donnerstag, 9.30 – 10.30 Uhr

Der Kurs umfasst 7 Treffen von jeweils ca. 90 Minuten mit maximal 8 Teilnehmern.

Anmeldung und weitere Informationen:
Maren Maetze, Tel. 0421 6900 9146
Ilka Krüner-Reuß, Tel. 0421 361 792 92