Beratung bei sexuellem Missbrauch – für Mädchen und junge Frauen

Zum Kontakt

Für Mädchen (8-12 Jahre)

Hier können sich alle Mädchen informieren,  die das Thema interessiert.

Hier kannst du dich informieren über:

  • Sexuellen Missbrauch durch Erwachsene
  • Sexuelle Übergriffe unter Kindern
  • Sexuelle Gewalt in der Schule
  • Wie die Beratung bei Schattenriss abläuft
  • Welche Beraterinnen dich bei Schattenriss unterstützen
  • Welche Infos und Materialien es gibt
  • Wie du dich an uns wenden kannst

Mädchen, die Blicke, Worte, Berührungen oder andere Dinge erlebt haben, die sich komisch, blöd oder eklig anfühlen, erfahren hier, dass sie damit nicht alleine sind und Hilfe bekommen können.

Wenn du selbst sexuellen Missbrauch erlebt hast, oder Geschwister von dir oder eine Freundin, dann ist es gut, wenn du dich hier informierst. Du kannst uns anrufen und wenn du willst zur Beratung hierher kommen.

Du kannst dich auch an uns wenden, wenn du nicht sicher bist, ob das, was du erlebst oder erlebt hast, sexueller Missbrauch ist.

Wenn du nicht in Bremen wohnst, helfen wir dir, in deiner Nähe Unterstützung zu finden.

Beratung:

Du kannst bei uns anrufen  und mit einer von uns am Telefon sprechen. Wenn du willst, verabreden wir einen Termin für ein persönliches Gespräch. Auch die Person, der du dich anvertraut hast,  kann für dich hier anrufen. Du kannst alleine zu uns kommen  oder gemeinsam mit einer Vertrauensperson,  z.B. mit deiner Freundin oder deiner Mutter.

Wir haben eine Schweigepflicht,  d.h. wir geben keine Informationen an Eltern  oder andere Personen weiter,  ohne dies mit dir abzusprechen. Du musst deinen Namen nicht sagen, wenn du das nicht möchtest.

Du erreichst uns telefonisch unter: 0421 – 61 71 88
Du erreichst uns:  Montag und Freitag: von 11 bis 12 Uhr  + Mittwoch: von 14 bis 16 Uhr

Zu anderen Zeiten kannst du auf unseren Anrufbeantworter  sprechen.  Wenn du möchtest kannst du deine Telefonnummer angeben.
Wir rufen dich auch auf deinem Handy zurück. Wir melden uns innerhalb  von ein bis zwei Tagen bei dir. Wenn wir dich nicht erreichen, rufe bitte noch mal an.


Für Mädchen und junge Frauen (11-18 Jahren)

Hier kannst du dich über

  • sexuellen Missbrauch durch Erwachsene
  • sexuelle Gewalt durch Jugendliche
  • andere Formen von sexueller Gewalt an Mädchen
  • sexuelle Gewalt in der Schule

informieren.

Außerdem erfährst du, welche Hilfe du bekommen kannst  und erhältst Informationen zur Arbeit von Schattenriss.

Wenn du selbst sexuellen Missbrauch erlebst oder erlebt hast,  oder eine Freundin von dir oder deine Geschwister, dann ist es gut, dass du dich hier informierst. Du kannst uns auch anrufen und dann zur Beratung zu uns kommen.

Du kannst dich auch an uns wenden, wenn du nicht sicher bist, ob das, was du erlebst, sexueller Missbrauch ist.

Wenn du nicht in Bremen wohnst, helfen wir dir, in deiner Nähe Unterstützung zu finden.

Beratung | Info:

Hier könnt ihr euch darüber informieren,  welche Hilfe ihr bei Schattenriss bekommen könnt  und wie die Beratung abläuft.

Zur Beratung bei Schattenriss kommen viele Mädchen, die sexuellen Missbrauch erlebt haben. Manche Mädchen sind noch in der Situation,  in der sie missbraucht werden,  oder sie haben Angst, dass der Täter dasselbe  wieder mit ihnen machen könnte.

Andere haben Missbrauch  in ihrer Vergangenheit erlebt und die Erinnerungen quälen sie oder sie haben das Gefühl, mit ihrem Leben nicht mehr klarzukommen. Manche überlegen,  ob sie den Täter anzeigen wollen,  oder brauchen Hilfe bei der Vorbereitung auf die Gerichtsverhandlung.