Beratung zu Schwangerschaft, Pränataldiagnostik und vertraulicher Geburt

Zum Kontakt

„Cara – Beratungsstelle zu Schwangerschaft und Pränataldiagnostik“ befindet sich seit 2009 „unter dem Dach“ der Familien-und Lebensberatung. Cara ist eine staatlich anerkannte Schwangerenberatungsstelle mit dem Schwerpunkt Beratung zu Pränataldiagnostik. Außerdem ist Cara Fachstelle zur vertraulichen Geburt im Land Bremen.

Unser Angebot richtet sich an alle Menschen, die Interesse und Beratungsbedarf haben. Dabei achten und berücksichtigen wir Ihre soziale Position und die Erfahrungen, die sie aufgrund Ihrer Herkunft, Geschlechtszugehörigkeit, sexuellen Identität, Konfession, Sprache und aufgrund von Lernschwierigkeiten, körperlichen oder psychischen Erkrankungen gemacht haben.

Wir informieren und beraten ergebnisoffen, kostenfrei und unabhängig von kommerziellen Interessen.

Angebote für schwangere Frauen in besonderen Situationen:

  • Bei Cara finden Sie Ansprechpartnerinnen, die Sie zu Fragen rund um Schwangerenvorsorge und vorgeburtliche Untersuchungen informieren und beraten.
  • Wenn Sie ein Kind erwarten, Fragen zu Pränataldiagnostik haben, nach einem auffälligen Befund nicht mehr weiter wissen, unterstützen wir Sie im persönlichen Gespräch.
  • Wenn Sie nach Mitteilung eines auffälligen Befundes nicht wissen, wie es weiter gehen kann, unterstützen wir Sie.
  • Wir beraten und begleiten Sie bei Verlust eines Kindes während der Schwangerschaft, unter oder kurz nach der Geburt, unabhängig von den Umständen (Fehlgeburt, Spätabbruch, stille Geburt).
  • Wir sind für Sie da, wenn Sie eine schwierige oder medizinisch auffällige Schwangerschaft erleben oder ein traumatisches Geburtserlebnis hatten.
  • Wenn Sie sich in der schwierigen Situation befinden, dass keiner in Ihrer Umgebung von ihrer Schwangerschaft erfahren soll, können Sie sich an uns wenden.
  • Wenn Sie sich fragen, ob eine vertrauliche Geburt ein gangbarer Weg wäre, sind wir Ansprechpartnerinnen. Die Schweigepflicht gilt uneingeschränkt. Zur vertraulichen Geburt finden Sie hier grundlegende Informationen. Gerne können Sie sich persönlich an uns wenden, selbstverständlich auch anonym.
  • Wir beraten Sie außerdem bei einer ungewollten Schwangerschaft nach §219.