Digitale Drehtür

Zum Kontakt

65 spannende digitale Angebote und über 1.000 Plätze für Schülerinnen und Schüler

Von „Klimagerechtigkeit“ und „Müllkultur“ über Einblicke in Konstruktionslehre bis zu Gedankenspielen der Philosophie – aus insgesamt 65 spannenden Angebote eines breiten Themenspektrums können auch Bremer Schülerinnen und Schüler während der länderübergreifenden „Pilotwoche Digitale Drehtür“ wählen.

Über 1.000 Plätze sind insgesamt zu vergeben.

Im Mittelpunkt stehen neben den klassischen Natur- und Geisteswissenschaften ebenso künstlerische Förderung, kreative Schulung oder Persönlichkeitsentwicklung.

So zeigt Jo Hecker, Ingenieur und Wissenschafts-Journalist, in „Mathe-Magie. Zauberhafte und leckere mathematische Experimente“, wie man eine Pizza „Daumen mal Pi“ ganz gerecht teilen kann und was es mit der sagenhaften Neuner-Reihe auf sich hat. Eine Online-Show mit Pizza, Schokolade und ganz viel Zahlen. Wer würde da nicht auf Mathe abfahren?

Eine komplette Übersicht über das Themenspektrum der Pilotwoche