Dolmetschen in der psychosozialen Beratung

Zum Kontakt

Fortbildung für Sprachmittler*innen

Freitag, 15. März 2019, 9.00 – 13.00 Uhr
pro familia Bremen, Hollerallee 24
(Parkplatz hinter dem Haus)

Die Sprachmittlung in der psychosozialen Beratung von Frauen erfordert besondere Sensibilität.

  • Worauf ist beim Dolmetschen zu achten?
  • Wie kann eine gute Zusammenarbeit mit der Berater*in aussehen?
  • Wie gelingt die Balance zwischen Einfühlung und Abgrenzung?

Praxisnahe Informationen und kleine Übungen bieten einen Einstieg in das Thema.

Referentinnen: B.Sc. Maite Koop, Dipl. Psych. Ingrid Koop

Unser Angebot ist für Sie kostenfrei und wird über das Fachdialognetz für schwangere, geflüchtete Frauen finanziert.

Wir bitten um Anmeldung bis 11. März 2019 unter Angabe Ihres Namens und einer Kontaktmöglichkeit:
kaya.rebe@profamilia.de