Einführung in die Traumapädagogik (Seminar 3)

Zum Kontakt

Der Einführungskurs ist für Einsteiger*innen geeignet, um sich dem Thema im ambulanten und stationären Bereich anzunähern. Es gibt theoretischen Input, der ein erstes Verständnis vermitteln soll. Wir machen auch Gruppenarbeit und kleine Übungen zur Stabilisierung (keine Rollenspiele).

Seminar 3:

Wie können wir traumatisierten Menschen Sicherheit geben und ihre Ressourcen stärken? Sekundäre Traumatisierung: Wie können wir uns selbst gut schützen, damit wir den traumatischen Stress in der Übertragung möglichst nicht/wenig abbekommen? Wie können wir gut für uns sorgen und uns im Team gegenseitig gut unterstützen?

Dorothee Schaefer

Freitag, 28. April 2023, 10.00 – 13.00 Uhr

Veranstalter: DRK-Erziehungshilfen

Ort: KUBIKO, Godehardstraße 19 – 21, 28309 Bremen, 1. Etage, Parkplatz vor dem Haus

Kosten: 30 €