Elternlounge 2018

Zum Kontakt

Am 21. und 22. August finden jeweils von 18 bis 21 Uhr im Berufsinformationszentrum Bremen der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven am Doventorsteinweg 44 zwei Abendveranstaltungen für Eltern statt, deren Kinder im nächsten Jahr die Schule verlassen werden. Die Elternlounge am Dienstag, den 21. August, richtet sich an Eltern, deren Kinder die Schule mit einem mittleren Schulabschluss beenden werden. Die Elternlounge am 22. August ist für Eltern interessant, deren Kinder mindesten die Fachhochschulreife erwerben werden. Die Teilnahme an den Elternlounges ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Schule hat in Bremen wieder begonnen und für viele Eltern bedeutet dies, dass das letzte Jahr vor dem Schulabschluss Ihrer Kinder begonnen hat. Sie stellen sich die Frage, wie es weiter gehen soll? Eine weiterführende Schule, eine Berufsausbildung, ein Studium oder erst einmal ein Auslandsjahr? Die Berufsberaterinnen und -berater der Agentur für Arbeit möchten die Eltern daher rechtzeitig über die vielfältigen Wege, die Ihren Kindern offen stehen, informieren. In angenehmer Lounge-Atmosphäre erhalten sie wichtige Informationen rund um Ausbildungsmöglichkeiten, weiterführende Schulen und Alternativen sowie über wichtige Termine, Fristen und die nächsten Schritte.

Kompetente Ansprechpartner beantworten die Fragen der Eltern in Einzelgesprächen. Expertinnen und Experten referieren in interessanten Vorträgen über Themen rund um das Thema „Übergang Schule – Beruf“ wie z.B. über Berufswahl, Medienangebote, Finanzierung, Bewerbung, besondere Ausbildungs- und Studiengänge u.v.m..

Betriebe melden der Agentur für Arbeit ca. 80 % aller Ausbildungsstellen in der Region. Jugendliche, die eine Ausbildung suchen, können von uns Adressen zu freien Ausbildungsstellen in ihrem Wunschberuf erhalten. Die Berufsberatung sichtet auch Bewerbungsunterlagen und steht Jugendlichen und deren Eltern bei allen Fragen rund um die Berufswahl mit Rat und Tat zur Seite.