EMDR – Grundkurs

Zum Kontakt

Online-Fortbildung des Berufsverbands Akademischer PsychotherapeutInnen e.V.

Grundkurs: Eye Movement Desensitization and Reprocessing

Kurs A: 27. Februar bis 03. März 2023, jeweils 10 bis 15:30 Uhr
Kurs B: 12. Juni bis 16. Juni 2023, jeweils 10 bis 15:30 Uhr
Kurs C: 27. November bis 01. Dezember 2023, jeweils 10 bis 15:30 Uhr

Ziele und Inhalte im Grundkurs EMDR:

  • Im Grundkurs der EMDR-Ausbildung lernen Sie professionell EMDR- Prozesse zu führen.
  • Sie machen sich mit den Grundlagen des EMDR vertraut.
  • In Kleingruppen werden wechselseitig zielgerichtet eigene seelische Belastungen bearbeitet
  • Über diese Arbeit machen Sie erste Erfahrungen, EMDR selbst in der Bearbeitung konkreter Anliegen durchzuführen.

Aus dem Inhalt:

  • Indikation und Kontraindikation von EMDR, äußere und innere Sicherheit des Klienten,
  • Übertragung und Gegenübertragung bei EMDR, Grundlagen der Traumatherapie,
  • Verfahren zur Aktivierung innerer Ressourcen, Verfahren zur psychischen Stabilisierung, EMDR-Protokolle (= Techniken, Verfahrensabläufe), Standardprotokoll, Angstprotokoll, Phobieprotokoll, Protokoll bei Einzeltraumatisierung, Protokoll zur Verhaltensänderung, Protokoll „Psychosomatik“, Protokoll zur Behandlung kurz zurückliegender traumatischer Ereignisse,
  • Kognitives Einweben von Metaphern, Suggestionen und hypnotischen Sprachmustern,
  • Einsatz von EMDR-Tools (Musik, Software), Umgang mit Blockaden während der Sitzung,
  • Kompabilität mit anderen Methoden (Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie).

Übungssequenz:

  • Um die Inhalte und Techniken der Fortbildung zu festigen, sollte vor Ort die Möglichkeit des Einübens mit einem/einer Klient:in/Proband:in vorhanden sein.

Referentin: PhDr. Ewa Budna, M.A.

Die Fortbildung steht psychotherapeutisch tätigen Kolleg:innen, insbesondere Heilpraktiker:innen für Psychotherapie -sowie Interessierten- offen.

Nach Beendigung der Fortbildung erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat „EMDR-Therapeut*in“ bei vorhandener Heilerlaubnis oder eine Teilnahmebescheinigung.

Der 5-tägige Grundkurs kostet 990€.
Für BAPt-Mitglieder kostet der Grundkurs 890€.

Mindestens 5 Teilnemer*innen, maximal 16

Weitere Informationen und Anmeldung