Erzählerisches Funkenschlagen

Zum Kontakt

Vorbereitung auf das internationale Erzählfestival Feuerspuren

Die Vorbereitungen für das Internationalen Erzählfestival Feuerspuren, das am 5. Und 6.11.2022 Gröpelingen verzaubern wird, beginnen mit dem Einstiegskurs für alle Interessierten.

In Kooperation mit der VHS West lädt KVO e.V. zu fünf kostenfreien Kursabenden ein, die bis zum Sommer einmal im Monat im Torhaus Nord stattfinden werden.

Erzähler:innen mit Feuerspurenerfahrung und interessierte Anfänger:innen, die sich 2022 beteiligen wollen, arbeiten an ihren Erzählfähigkeiten.

Sie setzen sich inhaltlich mit dem übergreifenden Thema des Festivals auseinander, erhalten Anregungen zur Entwicklung eigener Erzählstoffe und tauschen sich über Geschichten aus.

Jedes Treffen beinhaltet praktische Übungen mit dem Fokus auf mehrsprachige Erzählformate.

Das Erzählfestival Feuerspuren ist eine Veranstaltung von Kultur Vor Ort und dem Bürgerhaus Oslebshausen und wird gefördert durch den Senator für Kultur, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, das Amt für soziale Dienste und dem Einzelhandel auf der Lindenhofstraße Gröpelingen.


Termine:
Montags 21.3./25.4./23.5./13.6./11.7.2022, 19 Uhr, kostenfrei

Ort:
Torhaus Nord, Liegnitzstraße 63, 28237 Bremen (bei Bedarf online via ZOOM)

Kostenfrei

Kursleitung: Julia Klein
Infos: T. 0421-9899700
info@kultur-vor-ort.com,
www.kultur-vor-ort.com

Anmeldung über die Bremer vhs West:
Telefon: 0421-3618208 (oder 0421 361-12345)
west@vhs-bremen.de