Existenzgründung als berufliche Alternative?

Zum Kontakt

Workshopreihe für gründungsinteressierte Frauen

Ab Donnerstag, 3. Februar  (wöchentlich) bis 24. Februar 2022 (4x) jeweils von 18.30 – 21.30 Uhr findet im belladonna, Sonnenstr. 8 diese vierteilige Workshopreihe statt.

Die Teilnehmerinnenbekommen von erfahrenen und sehr kompetenten Referentinnen Tools an die Hand, die bei der Entscheidung helfen, ob Selbstständigkeit eine berufliche Alternative ist.

  • Wo stehen Sie gerade, wie wollen Sie sich beruflich verändern? Was bringen Sie mit und was sollten Sie können, um erfolgreich selbstständig zu sein?(Susanne Bukta, Kerstin Vogelsang/Frauen in Arbeit und Wirtschaft e.V.)
  • „Welche Gründungsideen schweben Ihnen vor? Wie kommen Sie auf gute Ideen? (Ulrike Holzwarth, Systemische Coach/ Trainerin)
  • Wie können Sie Ihre Selbstständigkeit mit Ihren persönlichen Rahmenbedingungen zeitlich vereinbaren und ihre Existenzgründung gut planen? (Selene Tholen, Ressourcenanalyse/ Coaching/Mediation)
  • Wie können Sie die wichtigsten Vorkehrungen für eine erfolgreiche Positionierung Ihrer Idee am Markt treffen?“ (Nicole Wrede, Kommunikation/Coaching)

In dieser Workshopreihe wird prozessorientiert gearbeitet.


Kosten: 100,- €/erm. 80,- €; begrenzte Teilnehmerinnenzahl

Diese Workshopreihe möchten wir analog anbieten, um einen „Miteinander-Prozess“ auch zu ermöglichen.
Dafür sind unsere Hygieneregeln zu beachten: geboosterte Frauen oder Genesene bis zu drei Monaten – beide Gruppen mit tagesaktuellem Test aus einem Testzentrum.
Wir wollen so „safe“ wie möglich hier in unseren gut gelüfteten Räumlichkeiten miteinander umgehen.

Anmeldungen unter Tel. 70 35 34 oder per E-Mail: service@belladonna-bremen.de