Exploration des Weltalls – Wo waren wir schon und wo geht es als Nächstes hin

Zum Kontakt

Anna Metz, System Ingenieurin für elektrische Schnittstellen, OHB

Der Mensch ist ein Entdecker und der Himmel ist nicht seine Grenze. Spätestens seit dem Sputnik das erste Mal zur Erde funkte und Yuri Gagarin einen freien Blick in die Tiefen des Weltalls werfen durfte, war klar, dass der Mensch sich bei der Erforschung des Weltalls nicht nur auf Fernrohre verlassen wird. In unserem Sonnensystem wurde schon so manches Geheimnis gelüftet und es warten noch so viele mehr darauf entdeckt zu werden. Begleitet mich auf eine Reise zu unseren nächsten Nachbarn und weit darüber hinaus.

Donnerstag, 12. April 2018, 20.30 Uhr
Papp, am Platz bei der Kreuzung Am Deich/Friedrich-Ebert-Straße

Der Vortrag ist ein Angebot zur Yuri’s Night 2018 in Kooperation mit Yuris Night Bremen e.V.: www.yurisnight-bremen.de

 

SCIENCE GOES PUBLIC!
Jede Menge unterhaltsame Wissenschaft in kurzweiligen 30 Minuten. Sie haben Lust auf ein paar spannende Einblicke in unbekannte Welten? SCIENCE GOES PUBLIC! stillt Ihren Wissensdurst. Originelle Wissenschaftsthemen werden zwei Mal jährlich in ausgewählten Kneipen und Bars in Bremerhaven und in Bremen abwechslungsreich und humorvoll präsentiert.

Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit eines Austausches oder direkten Gesprächs zwischen dem Publikum und den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.