Generationen verbinden – Ansätze der Gesundheitsförderung im Quartier

Veranstaltungsreise im Rahmen des Projekts „Gesunde Quartiere in Bremen und Bremerhaven“

Mittwoch, 11. September 2019
Gemeindezentrum der ev.-luth. Kirchengemeinde Lüssum

Gesundheitsförderung ist für Jung und Alt gleichermaßen von Bedeutung. Die Zusammenführung verschiedener Generationen im Rahmen der Gesundheitsförderung im Quartier liegt daher auf der Hand. Dabei geht es um das Verbinden von Generationen, ein gesundes Leben und Zusammenleben, das Erkennen individueller Ressourcen sowie um Austausch und ein voneinander Lernen.

In der Werkstatt wollen wir zum Thema generationsverbindende Gesundheitsförderung im Quartier ins Gespräch kommen. Einführende Vorträge und Praxisbeispiele sollen hierbei Informationen liefern und zur Diskussion anregen.

Anmeldungen werden nur schriftlich über unser Anmeldeformular unter www.gesundheit-nds.de entgegengenommen. Der Anmeldeschluss ist 10 Tage vor Veranstaltungsdatum.

Veranstaltung in Kooperation mit dem Quartiermanagement Lüssum-Bockhorn

Kontakt:
Landesvereinigung für Gesundheit Bremen e.V.
Herdentorsteinweg 37
28195 Bremen
Tatjana Paeck
Telefon: 0421 / 79 08 73 – 02
E-Mail: tatjana.paeck@gesundheit-nds.de
www.lvg-gesundheit-bremen.de