Gute Flipcharts sind keine Zauberei

Weder eine schöne Handschrift noch künstlerisches Talent braucht es, um am Flipchart klar, übersichtlich, lesbar und anregend zu visualisieren. Kleine Tricks und Methoden, die schnell erlernbar sind, führen zu überraschenden Ergebnissen. Dazu gehören z.B. der Einsatz unterschiedlicher Stifte, die richtige Stifthaltung, Rahmungen und die Arbeit mit einfachen grafischen Figuren.

Donnerstag, 26. März 2020, 9.00 – 15.00 Uhr
PiB-Büro Mitte, Bahnhofstraße 28 - 31, 28195 Bremen

Referentin: Bärbel Bergmann

Kosten: 60,- €