Hafen international!

Zum Kontakt

Führung zur Arbeitsmigration in die Bremischen Häfen 1955-1975

Bremische Hafengeschichte neu gesehen: Wer hat am Überseehafen mitgebaut? Wieso gab es nahe dem Hafen ein Wohngebiet das „Polenviertel“ hieß? Türkische und deutsche Werftarbeiter haben gemeinsam gegen die Schließung der A.G. Weser protestiert – und was haben portugiesische Arbeiter im Hafen gemacht?

Donnerstag, 15. März 2018, 18.00 Uhr
Donnerstag, 31. Mai 2018, 18.00 Uhr

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 7 € / 5 € pro Person

Anmeldung unter 0421 303 82 79