JobPatenProjekt

Zum Kontakt

Im Rahmen unseres Angebots unterstützen wir Jugendliche und Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störungen bei der Suche nach einer beruflichen Perspektive und der Integration in den Arbeitsmarkt.

Ehrenamtliche übernehmen die Patenschaft, um mit ihnen gemeinsam eine Ausbildung bzw. eine Arbeitsstelle zu suchen. Auch Beigleitungn zu Vorstellungsgesprächen oder Ämtern ist Teil dieser Patenschaft. Einmal im Monat gibt es einen Austausch für die Ehrenamtlichen mit Fachpersonal, in Akutfällen sind diese auch immer ansprechbar.

Inhalte Tandemtreffen:

  • Erarbeitung der Stärken, Schwächen und Wünsche der Asperger bezüglich der Berufs- bzw. Stellenwahl
  • gemeinsames Suchen und Bewerben von offenen, möglichen Arbeitsstellen
  • Begleitung bzw. Vorbereitung von Vorstellungsgesprächen
  • Vorbereitung möglicher Arbeitgeber

Kooperationspartner gesucht!

Der Verein „Autismus Bremen e.V.” möchte Patenschaften zwischen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und Menschen mit Erfahrung aus dem Berufsleben vermitteln. Ausdrücklich werden dabei auch Kooperationspartner aus Politik, Wirtschaft und Öffentlichen Institutionen angesprochen. Jeder kann Helfen! Mit dem Angebot von Praktika, Stellenbesetzungen und öffentlicher Aufmerksamkeit können Sie uns gezielt helfen. Ziel ist es, die berufliche Orientierung und Integration von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen zu unterstützen.

  • Sie übernehmen ehrenamtlich eine Jobpatenschaft für Menschen mit Autismus, die einen Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplatz suchen.
  • Sie beraten und begleiten diese Menschen individuell bei der beruflichen Integration.
  • Am Anfang steht eine umfassende Fortbildung zum Thema Autismus
  • Während des gesamten Beratungsprozesses werden Sie durch Autismus Experten beraten und begleitet.
  • Einmal im Monat findet ein gemeinsamer Austausch mit allen Paten und den Experten statt.
  • Mit Ihren beruflichen Erfahrungen und Ihren Fachkenntnissen setzen Sie sich damit aktiv für die Beschäftigung von Menschen mit Autismus ein.

Sie erreichen uns zum Thema JobPatenProjekt auch im ATZ Buntentor in der Neustadt unter 0421 / 55 90 46 51 oder per Mail unter buntentor@atz-bremen.de.

Sie möchten Jobpate oder Kooperationspartner werden oder haben weitere Fragen zum Projekt? Dann wenden Sie sich an uns:

Autismus Bremen e.V.
Telefon: + 49 421 468868-0
E-Mail: info@autismus-bremen.de