Junge Menschen erfolgreich in die Selbstständigkeit begleiten

Zum Kontakt

Verselbstständigung in den Hilfen zur Erziehung: Unterstützen – Begleiten – Befähigen

Veranstaltung: f49-2024-16

Dozent*in: Wiebke Lehmhus & Johanna Schneider, Fachberatung SOS-Kinderdorf Bremen

Donnerstag, 6. Juni 2024, 9.00 – 16.00 Uhr

Ort: forum49, Bürgermeister-Smidt-Straße 116, 28195 Bremen

Kosten: € 80

Buchung >>

Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte, die junge Menschen im Rahmen der Hilfen zur Erziehung auf dem Weg in ein eigenständiges Leben begleiten.

Das SOS-Kinderdorf Bremen, das über umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung von jungen Erwachsenen verfügt, war an der Entwicklung der Bremer Standards für den gelingenden Übergang in das selbstständige Leben beteiligt und betreibt seit 2020 die Anlauf- und Beratungsstelle für Careleaver in der Bremer Innenstadt.

Neben Übungen zur Reflexion der eigenen Haltung zum Thema Selbstständigkeit im jungen Erwachsenenalter werden konkrete Handlungsempfehlungen, Konzepte und Arbeitshilfen zur Verselbständigung vermittelt und Angebote für Careleaver vorgestellt.