Kunst_Ferien_Kurse Ostern

Zum Kontakt

Vom 29. März bis 1. April 2021 finden die KUBO Kunst_Ferien_Kurse in der Gesamtschule Mitte GSM Brokstraße, Sielwall 86 in 28203 Bremen sowie in der BUND-Kinderwildnis statt.

Montag bis Donnerstag, jeweils von 10.00 bis 15.00 Uhr verwandeln sich die Schulräume in Ateliers. In der Mittagspause gibt es für alle leckeres warmes Essen. Die Ausstellung für Freund*innen & Familie ist am Donnerstag um 14 Uhr geplant!


Geräusche überall? / Malerei

GSM Brokstraße/ Ab 7 Jahre / 95 €

Die Stadt summt, brummt und knurrt: Wir wagen ein Experiment der Sinne und bringen die stadtGERÄUSCHE mit Farben aufs Papier. Konkret oder abstrakt? Ganz egal! Hört einfach hin und malt frei drauf los. Welche Geräusche sich wohl am Ende in euren Bildern verstecken?

Mit Jo* Szymanski


Von Clowns und anderen Artist*innen / Zirkus

GSM Brokstraße / Ab 7 Jahre / 95 €

Wir bauen unseren eigenen kleinen Zirkus mit Manege, Löwen, Elefanten und Clowns. Was ist sonst so los in deinem Zirkus? Bilder von wagemutigen Kunststücken und tollpatschigen Clownsnummern und viel mehr kannst du auf Papier bringen. Außerdem denken wir uns Kostüme und Späße aus, und erfinden unser eigenes Programm. Zum Schluss gibt es eine Vorführung für Eltern, Großeltern, Geschwister und Freund*innen.

Mit Gertrud Schleising


Klopfen, hämmern, Stadtgeräusche / Holzwerkstatt

BUND Kinderwildnis/ Ab 8 Jahre / 95 €

Mit Sang und Klang könnt ihr in der Holzwerkstatt eigene Klangkörper, Geräuschemacher und Instrumente bauen. Von Trommeln über Gitarren kann alles dabei sein – vie leicht erfindest du ein völlig neues Instrument? Wenn du hast, bring gerne alte Haushaltsgegenstände (Dosen, Schläuche, Trichter…) mit.

Mit Erik Nennmann


Freies Zeichenatelier

GSM Brokstraße / Ab 11 Jahre / 95 €

Hast du Ideen im Kopf, die du gerne auf Papier bringen möchtest? Oder möchtest du dich zeichnerisch weiterentwickeln? Realistische Porträts oder eigene Charakterfiguren, Mangas und Comics – in diesem Kurs kannst du mit künstlerischer Unterstützung alles ausprobieren! In lockerer Atmosphäre wird freies Arbeiten gefördert. Sowohl Anfänger*innen als auch Fortgeschrittene sind in diesemKurs herzlich willkommen!

Mit Ayumi Yoshikawa