Lachyoga – Lachen ist die beste Medizin

Lachyoga ist ein einzigartiges und nachhaltiges Training, das sehr einfach erlernt und praktiziert werden kann. Die positive Wirkung ist sofort spürbar.

Lachyoga ist ein Gute-Laune-Training für Körper, Geist und Seele. Es fördert heitere Gelassenheit und unterstützt uns, alltägliche Herausforderungen leichter und mit einem Augenzwinkern zu begegnen.

Lachyoga ist eine gesunde Sportart und wirkt durch eine Kombination aus vielfältigen Lach-, Dehn-, Atem- und Entspannungsübungen.

Zahlreiche medizinische und psychologische Institute erforschen die vielfältige Wirkung des Lachens auf den menschlichen Organismus (Gelotologie) und kommen zu beeindruckenden Ergebnissen.

Lachen:

  • kräftigt das Herz-Kreislauf-System
  • stärkt das Immunsystem
  • setzt Glückshormone und schmerzstillende Substanzen frei
  • baut Stress ab und entspannt
  • massiert die inneren Organe
  • verbessert die Sauerstoffversorgung des Körpers
  • steigert die Lebensfreude

Lachgruppe Bremen – offene Gruppe

Donnerstag, 17.00 – 18.00 Uhr
Elternschule (Raum 141) im Klinikum-Bremen-Mitte

Kursleitung: Sabine Heimes-Freesemann