Meine Rolle in der Schule

Zum Kontakt

Reflexion und Strategien der Gesprächsführung

Als Schulbegleitung und Assistenz arbeiten Sie mit unterschiedlichen Akteur*innen zusammen. Oft ist das ganz schön schwierig: Lehrkräfte, Schulleitungen und Angehörige von Schüler*innen haben unterschiedliche Anliegen und Erwartungen. Manche von ihnen richten den Blick eher auf die Ressource der*s Schüler*in, andere nehmen die Defizite stark in den Fokus.

Gelingende Kommunikation in verschiedene Richtungen ist eine Herausforderung. Sie stehen vor dem Spagat, sich Ihren Zielen zu widmen, Ihre Kompetenzen einzubringen und gleichzeitig in einem eng abgesteckten Rahmen zu arbeiten.

Es werden Methoden der Gesprächsführung vermittelt und anhand von Fallbeispielen aus ihrem Alltag neue Impulse für Ihre eigene Rolle im Kontext Schule gesetzt.

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte aus der Schulbegleitung

Lernergebnisse: Nach dem Seminar sind Sie in Ihrer Rolle in der Schule gefestigt und verfügen über Methoden, die Gesprächsführung und Kommunikation erleichtern.


Termine:
Freitag, 03.11.2023, 15:00 – 17:30 Uhr
Samstag, 04.11.2023, 9:00 – 15:00 Uhr

Dozent: Tanja Kaller (Dr. phil. Dipl.-Psychologin, systemische Beraterin, Schulpsychologin und stellv. Leitung ReBUZ West)

Zur Anmeldung