Musik um 6

Studierende der Hochschule für Künste und der Universitätsmusik geben im Olbers-Saal kleine Konzerte. Der Eintritt ist frei.

Jeden ersten Dienstag im Monat um 18.00 Uhr im Olbers-Saal, 1. OG


5. März 2019
Klavierkonzert
mit Shane Fee (Klasse Prof. Patrick O’Byrne)

Shane Fee begann 2001 im Alter von acht Jahren mit dem Klavierspiel und war in den Jahren 2005 bis 2009 neben verschiedenen Auftritten als Organist tätig. Nach seinem Abitur 2010 nahm er an der „Maynooth University“ das Klavierstudium mit dem Nebenfach Musikwissenschaften auf und schloss es 2013 mit dem „Bachelor of Music“ ab. Im Anschluss war er als Musiklehrer tätig. Parallel absolvierte er im denselben Zeitraum am Conservatory of Music and Drama in Dublin eine Teilzeitweiterbildung mit dem Schwerpunkt Klavier. Shane Fee gewann bereits verschiedene Preise und studiert seit 2015 an der Hochschule für Künste im Masterstudiengang Klavier.

Programm:

Franz Schubert – Klaviersonate G-dur op.78 D 894 (1826)
I. Molto moderato e cantabile
II. Andante
III. Menuetto
IV. Allegretto

Frank Bridge – A Fairy Tale (1917)
I. The Princess
II. „he Ogre
III. The Spell
IV. The Prince