Online-SelbsthilfeTag

Zum Kontakt

Selbsthilfe zeigt sich im Zusammenhalt

18. SelbsthilfeTag

Samstag, 25. September 2021, 10 – 15 Uhr

Die diesjährige Veranstaltung ist erstmalig sowohl online über die just freigeschaltete Website www.selbsthilfetagbremen.de als auch am Veranstaltungstag direkt vor Ort in der etage°, Herdentorsteinweg 37 möglich.

Dafür ist eine vorherige Anmeldung im Netzwerk per Telefon (0421 70 45 81) oder per Mail  (info@netzwerkselbsthilfe.com) erforderlich.

Nehmen Sie an spannenden Vorträgen sowie einer Talkrunde teil und diskutieren Sie mit uns. Treffen Sie auf den Themen-Inseln Menschen aus unterschiedlichen Selbsthilfegruppen. Finden Sie den ersten Schritt auf dem Weg aus der Isolation auf der Info-Insel und…lassen Sie sich verwöhnen oder unterhalten durch Wellness- und Unterhaltungs-Clips.

Ihr Lachen ist für uns der Gewinn an diesem Tag!


Programm

Grußworte
Birgit Tillmann, Bremer Krankenkassen; Anja Stahmann, Sozialsenatorin; Claudia Bernhard, Gesundheitssenatorin

Vorträge + Talk im Live-Stream:

  • Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Zeiten gesellschaftlicher Spaltung, 10:00-11:00 Uhr
  • Genesungswege gut gestalten – Angehörige einbinden, 11:30 – 12:30 Uhr

Referenten:

Dr. Martin Lison (Klinikum Bremen Ost)
Prof. Dr. Olaf Groh-Samberg (Uni Bremen, FGZ)

  • Identität finden zwischen eigenen Ansprüchen, Mode und Gesellschaft, 13:30 – 14:30 Uhr

Referent*innen:

Lisa Jane Albrecht (Studentin, Hochschule Bremerhaven)
Mara Maeke (Miss Bremen 2021)
Vivien Kramer (Studentin, Universität Bremen)
Christian M. Leon (Club 27 und Café NOON)

Moderation: Sabine Bütow (Netzwerk Selbsthilfe)

Selbsthilfe-Akteure informieren

  • Psychische Erkrankungen
  • Chronische Erkrankungen
  • Suchterkrankungen

Clips + Wellness

  • Burma Connection
  • Nagelritz
  • Carola Bandari (Klangmeditation)
  • Walter Pohl (Blaumeier)
  • Farina Behme (Vinya Loft Yogastudio)
  • Jessica Lembke (Yogalehrerin · Schmerzreduktion)
  • Osman Engin