Photoshop ganz einfach! Lasse Behnke zu Gast in der Zentralbibliothek

Zum Kontakt

Seine Fotomontagen sind weltweit bekannt und mit über 200.000 verkauften Lizenzen zählt er zu den erfolgreichsten Stockfotografen. Seine Werke werden häufig in der Werbung oder auch auf Kinoplakaten eingesetzt. Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 kommt Bremens erfolgreichster Photoshopkünstler und Stockfotograf Lasse Behnke (alias lassedesignen) in die Zentralbibliothek.

In seiner Präsentation zeigt er, wie auch Einsteiger die Werkzeuge in Photoshop wirkungsvoll einsetzen können. Bei uns verrät er zahlreiche Tipps [&] Tricks, mit denen Fotofans sofort und einfach Ihre eigenen Bilder aufwerten können.

Lasse Behnke hat im Jahr 2011 die Ausbildung zum Grafiker/Mediengestalter abgeschlossen und ist seitdem hauptberuflich als Stockfotograf tätig. Mit weit über 200.000 verkauften Lizenzen zählt er zu den erfolgreichsten Anbietern in der Branche. Der Autodidakt in den Bereichen Fotografie und Bildbearbeitung hat sich in den letzten Jahren ständig weiterentwickelt. Seine größten Stärken liegen im Fotodesigns und in der Bildbearbeitung. Lasse Behnke lebt und arbeitet in Bremen.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Meko-Netzwerk Bremen. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr im Wall-Saal der Zentralbibliothek, Am Wall 201. BesucherInnen werden gebeten, den Zugang Am Wall zu benutzen. Der Eintritt ist frei.