Qualifizierung zur Praxismentorin /zum Praxismentor (PMQ)

Zum Kontakt

September 2019 – Mai 2020

Zielgruppe
Die Qualifizierung zur Praxismentorin / zum Praxismentor (PMQ) richtet sich an pädagogische Fachkräfte mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung, die Praktikantinnen und Praktikanten verschiedener Ausbildungsstätten (z. B. Fachschule oder Universität) in Kindertageseinrichtungen anleiten und begleiten. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch der zweitägigen Fortbildung für Anleiterinnen und Anleiter der Senatorin für Kinder und Bildung. Der Besuch der Fortbildung darf maximal fünf Jahre zurückliegen (weitere Hinweise hierzu unter Organisatorisches, S. 9).

Es können nur pädagogische Fachkräfte teilnehmen, die im Land Bremen beschäftigt sind.

Struktur und Inhalte
Die Qualifizierung erfolgt in sechs thematisch voneinander abgegrenzten Bausteinen. Die Inhalte orientieren sich an den Anforderungen, wie sie an die Mentorinnen und Mentoren von Praktikant*innen im Rahmen deren Ausbildung gestellt werden.

Die Bausteine sind eng aufeinander abgestimmt. Sie werden überwiegend durch ein Dozent*innen-Team aus einer Ausbildungsstätte und einer Praxis- bzw. Trägervertreter*in geleitet. Jeder Baustein besteht aus einem ganzen und einem halben Tag. Der ganze Tag dient zur Erarbeitung, Vermittlung und dem Austausch inhaltlicher und methodischer Kenntnisse und Erfahrungen. Der Nachmittag bietet Möglichkeiten, einzelne Aspekte oder Fragestellungen des Bausteins zu vertiefen und eigene Praxis-Erfahrungen zu reflektieren – vorrangig in Form kollegialer Beratung.

Veranstaltungsorte
Ganze Tage: Universität Bremen, Akademie für Weiterbildung, Zentralbereich, Raum B 0660
Nachmittage: Universität Bremen, Akademie für Weiterbildung, Zentralbereich, Räume B 1300 und B 1340

Kosten
Die Qualifizierung zur Praxismentorin / zum Praxismentor wird durch die Senatorin für Kinder und Bildung finanziert. Den Teilnehmer*innen entstehen keine Kosten.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit dem beiliegenden Formular „Anmeldung für die Qualifizierung zur Praxismentorin / zum Praxismentor“ schriftlich bei der Akademie für Weiterbildung der Universität Bremen an. Geben Sie bitte auf dem Anmeldeformular an, wann Sie die zweitägige Fortbildung der Senatorin für Kinder und Bildung für Anleiterinnen und Anleiter besucht haben, und fügen Sie die Teilnahmebescheinigung bei.

Ein Hinweis noch: Bitte stimmen Sie Ihre Anmeldung für die Weiterbildung mit Ihrer/Ihrem Vorgesetzten bzw. Ihrem Träger ab. Ggf. kann zusätzlich zur persönlichen Anmeldung eine Listenanmeldung durch den Träger erfolgen.

Anmeldeschluss: Freitag, 17. Juni 2019

Weitere Informationen & Anmeldung
Frau Jeanine Krüger
Akademie für Weiterbildung
der Universität Bremen
Telefon: 0421 – 218 61 624
Telefax: 0421 – 218 98 61 624
E-Mail: jkrueger@uni-bremen.de
Informationen im Internet unter
https://www.uni-bremen.de/weiterbildung/fuer-den-beruf/erziehung-bildung/qualifizierung-fuer-praxismentorinnen