Rückbildungsgymnastik ohne Kind

Zum Kontakt

Durch die Geburt hat sich Ihr Körper verändert. Das ist ein natürlicher Vorgang. In diesem Kurs erklären wir Ihnen die Veränderungen vor allem des Beckenbodens nach der Geburt.

Sie schulen unter fachkundiger Anleitung Ihre Wahrnehmung und die Kontrolle des Beckenbodens. Konkrete Übungen zur Entspannung, zur Kräftigung des Beckenbodens und Gymnastik für Brust, Bauch und Po verbessern Ihr Körpergefühl nach der Entbindung.

Damit Sie sich ganz auf sich und Ihren Körper konzentrieren können, findet dieser Kurs ohne Kinder statt.

Donnerstag, 18.30 – 20.00 Uhr

Veranstaltungsort: Elternschule im St. Joseph-Stift

Kursleiterin: Anke Hein

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen!

Wir empfehlen Ihnen den Beginn des Kurses, wenn Ihr Kind ca. 10-12 Wochen alt ist. Sie sollten diesen Kurs bis spätestens zum vollendeten 9. Lebensmonat Ihres Kindes abschließen, nur in dieser Frist übernimmt die Krankenkasse die Kosten.