Schwangerenberatung 

Zum Kontakt

Trotz Corona: Die Schwangerenberatung ist zu den genannten Bürozeiten für Terminabsprachen erreichbar!


Durch die Geburt eines Kindes ändert sich vieles im Leben. Zahlreiche Fragen tauchen auf.

Während der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Geburt stehen wir Müttern zur Seite und beraten, begleiten und unterstützen sie und ihre Familien bei unterschiedlichsten Fragestellungen:

  • Einzel-/Paarberatung vor und nach der Geburt eines Kindes – auch in Krisensituationen
  • Informationen zu sozial- und familienrechtlichen Fragen
  • Beratung zu existenzsichernden Hilfen
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Vermittlung von finanziellen Hilfen der Bundesstiftung Mutter und Kind Info hier
  • Informationen in Fragen der Prävention, Verhütung und Sexualaufklärung
  • Einzel-/Paarberatung bei unerfülltem Kinderwunsch
  • Beratung nach traumatisierenden Geburtserlebnissen
  • Beratung zu Fragen der vorgeburtlichen Diagnostik
  • Beratung bei zu befürchtender oder diagnostizierter Beeinträchtigung eines Kindes während der Schwangerschaft
  • Beratung von Eltern/Familien mit behinderten Töchtern und Söhnen
  • Familienunterstützende Maßnahmen nach Geburt eines Kindes

Wir arbeiten mit verschiedenen Beratungs- und Fachdiensten, Ärzt*innen und Familienhebammen zusammen und vermitteln gegebenenfalls an andere Institutionen weiter.

Unsere Angebote sind offen für alle Ratsuchenden, unabhängig von Konfession und Nationalität. Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

Ansprechperson:
Antje Eilers, eilers@​inneremission-bremen.de
Ulrike Busse, busse@​inneremission-bremen.de


Bürozeiten für Terminabsprache:

Termine nur nach Vereinbarung!
Dienstag und Donnerstag: 9:00-10:00 Uhr