Selbsthilfegruppe für Eltern psychisch kranker Kinder

Zum Kontakt

Die Gruppe richtet sich an Eltern, die psychisch auffällige oder kranke Kinder im Alter zwischen 10 und 15 Jahren haben – Kinder mit emotionaler Instabilität, Verhaltensveränderungen, sozialem Rückzug, Verweigerung, Schulangst, selbstverletzendem Verhalten usw.

Bei psychischen Problemen verändern sich die Kinder oft so stark, dass Eltern mit der Situation überfordert sind. Zudem sind die Wartezeiten für eine stationäre Diagnostik und Behandlung sehr lang. In dieser Zeit sind die Eltern mit der Situation häufig allein.

Die Selbsthilfegruppe bietet Raum und Gelegenheit, sich mit anderen in der gleichen Situation auszutauschen, Rat und Hilfe zu finden. Dabei ist es egal, ob es eine Diagnose gibt und ob das Kind in Behandlung ist oder nicht.

Start der Selbsthilfegruppe am Donnerstag 10. November 2022

Weitere Treffen sind im 14-tägigen Rhythmus geplant.


Anmeldung

Interessierte melden sich bitte beim Netzwerk Selbsthilfe per Telefon oder Mail.